Profil von rewopsoahC

rewopsoahC

Dieser Benutzer hat keine Informationen über sich veröffentlicht

(noch)PROFILBAUSTELLE!(Beschreibung siehe weiter unten)


INFO:

Neue Review zu: "Kishin no Ryu: Imagine Breaker"
"To Aru Shinkei no CopyCat Arc 2: Kapitel 5: Rising Noise" ONLINE


- UPDATES(30.4.2019):

1. Es wird an To Aru Shinkei no CopyCat geschrieben:
Kapitel 6, 7 und 8 von Arc 2(Chap 10/11/12) kommen dieses Jahr(Vorraussichtlich innerhalb der ersten Jahreshälfte).
NEU:
(Provisorische) Kapiteltitel wurden hinzugefügt!

2. Corpse Party: Dead Fate wird längerfristig pausiert und wird zur Zeit als One-Shot behandelt.

3. Über die Weiterführung von Steins;Gate: Another Gate wird nachgedacht(Wahrscheinlich frühestens in der 2. Jahreshälfte)

4. Neue Gedichte könnten kommen.(Ideen, wie bei den Zitatgedichten, sind immer gern gesehen )

-Neuste Uploads/Updates:

1.)To Aru Shinkei no Copycat: Arc 2 Chapter 5(https://www.fanfiktion.de/s/50faa7bd00020ea40661a9c8/9/)(1.12.2018)
2.)Corpse Party: Dead Fate: Chapter 0 (www.fanfiktion.de/s/5aa5bd3400020ea4d68f268/)(12.3.2018)
3.) Silvester/Neujahr(www.fanfiktion.de/s/5a495a8b00020ea411fca4f1/)(31.12.2017)
4.) Weihnachtsabend/4. Advent(www.fanfiktion.de/s/5a3fbdbe00020ea4110f6151/)(24.12.2017)

-Neuste Reviews/"WERBUNG":
1.)  Kishin no Ryu: Imagine Breaker(https://www.fanfiktion.de/s/5c8582f8000611153a91d8c1/)(29.4.2019)
2.) P6 Eine rote Schubkarre (www.fanfiktion.de/s/5a11d5e700084d8719674b88/)(3.12.2017)
3.) P6 Kurztexte Sammlung - Masken  (www.fanfiktion.de/s/5a0a0bd60005bd3d2134dd07/) (15.11.2017)

_________
Geplant:

Soon:

2019
Chapter 6/7/8 Arc 2 zu To Aru Shinkei no Copycat

Steins;Gate: Another Gate(noch pausiert|MM-Projekt)


T.B.A.
Chapter 1 zu Corpse Party: Dead Fate

Steins;Gate: Paradox Mind(One-Shot)

To Aru Gate no Steiner(Comedy/SciFi)


Wer bei einer FF/Geschichte beta-lesen will, kann sich immer per E-Mail dafür melden.
Wer Geschichten zu bestimmten Thematiken haben möchte, kann sich auch per E-Mail dafür melden.


Leseproben(Gedichte):  
I)Review
(www.fanfiktion.de/s/50b9081100020ea40ca00fa0/)
II) Die Schule
(www.fanfiktion.de/s/514b0ce100020ea40ca02ee0/)
III) Freundschaft
(www.fanfiktion.de/s/51d4426700020ea410690e24/)
IV) Monolog/Bewusstseinsstrom
(www.fanfiktion.de/s/50b8eed900020ea40ca04268/)

_________

Fertige FFs:

-One-Shot(~2000 Wörter): Professor Layton - Das Vermächtnis von Aslant - Emmy's Last Adventure (Erstellt im Rahmen eines Wettbewerbs)(www.fanfiktion.de/s/52d2e42700020ea47c60f8d/)
-Fanfikiton(10 Kapitel ~ 15000 Wörter): Steins;Gate : Conspiracy of Reality (www.fanfiktion.de/s/517ecd9b00020ea40661a9c8)
-One-Shot(~3000 Wörter): Fire Emblem Warriors : The dawn of awoken resposibility (Erstellt im Rahmen eines Wettbewerbs)(www.fanfiktion.de/s/5a088a6800020ea4d475451/) (12.11.2017)

Eigene  Geschichten:

-A new Time - 2. Kapitel ~ 2000 Wörter (www.fanfiktion.de/s/514f005300020ea40c904650/)
-A world without - 2. Kapitel ~ 1000 Wörter (www.fanfiktion.de/s/512f5d5b00020ea40c901770/)
-Buch(Humor) - 2. Kapitel ~  1500 Wörter(www.fanfiktion.de/s/50d4916400020ea40c902328/)
-Realitätswahn - Prolog ~ 800 Wörter (www.fanfiktion.de/s/50f2e05500020ea40c904650/)


Motti:(WARNUNG!!! Vielleicht etwas derper)

"New":
Multi-Core: Kein Zweck heiligt das Mittel; denn sonst wird sein Gegenstück eines.
Bottomline: Leben und Tod sind gleich, aber nur im Leben kann sich etwas bessern; also lebe!

"Old":

1: Auch Denken schadet bei Überdosis.

2: Verantwortung entstand nur durch Möglichkeiten, also schränke dich ein, wenn du damit nicht umgehen kannst.

3: Viele Wege führen nach Rom, aber nur einer zum Ziel.

4: Unendlichkeit ist auch nur endlich ohne Anfang und Ende.

5: Wenn du fragst, warum jemand etwas macht, hinterfrage erst einmal deine eigene Tat.(Eigenverantwortung)

6: Es ist egal, wie gut du zuhören kannst: Wenn du dich nicht äußerst, ändert sich auch nichts.

7: Wenn die zwei Seiten einer Medaille gefunden wurden, suche das Gegenstück von ihr.

8: Optimisten gehen hoffnungsvoll die Schlucht runter, Pessimisten bleiben hoffnungslos vor dem Paradies stehen.

9: Eine neue Sprache lernen, heißt sich mit mehr Menschen unterhalten zu können, aber auch, weniger instrumentale Musik zu haben.

10: Was ein Perfektionist von sich gibt, empfindet es nicht immer als perfekt, aber als notwendig, da diese Worte sonst im Strudel der Zeit verschwänden.

11: Langeweile ist Fluch und Segen zugleich: Es lässt Nachdenken, doch auch über Dinge, über die man nie nachdenken wollte.

Motto zu (meinen) Werken: Wenn nur eine Person es ließt, hat es seinen Zweck schon mehr als erfüllt. [Reviews wären trotzdem schön.^^'](L'art pour l'art)

Motto zu Reviews: Wenn ich etwas lese, dann hinterlase ich auch ein Review.


Neue Beschreibung


Naja, vieles zu meinen Gedichten/Geschichten/FF's habe ich ja oben geschrieben. Aber WER oder WAS bin ich überhaupt? Ein verwirrtes und suchendes Wesen im Tanz von Raum und Zeit... oder so.^^' Ich bin dann doch eher ein unendlich tiefer Brunnen: Du schaust hinein, findest den Boden nicht, aber es kommt irgendwie immer wieder stilles Wasser heraus. Mehr gibt es dazu eigentlich auch nicht zu sagen.

Da ich lange inaktiv war, möchte ich mich mehr darauf konzentrieren, meine angefangenen FF's und Geschichten weiterzuführen und von mal zu mal Reviews zu geben. Ansonsten freue ich mich einfach, falls ihr euch meine "Werke" anseht und sie euch gefallen.   Ach, und die alte und erste Beschreibung ist nur da, da ich die nicht löschen wollte.

Deine Worte schallen raus,
aber ich bleib taub;
doch nur weil ich nichts hör,
schenke ich nicht gleich niemandem Gehör.


Alte Beschreibung


Naja, was gibt es da schon viel zu sagen...

Ich bin einer der tiefen, stillen Wasser, unendlich weit und trotzdem leer.

Ich schreibe hauptsächlich Gedichte, auch wenn ich selbst denke, dass sie, egal wie gut sie scheinen, imperfekt sind, halt ein Perfektionist verbesserungswürdig sind.

Auch mag ich es, verwirrend zu schreiben, soll heißen, wenn ich verschachtelt, also Nebensatz an Nebensatz, schreibe, um etwas zu erklären, ist dies beabsichtigt, wie auch zum Teil, wenn auch sehr selten, Fehler, die manche wider hassen, um Zweideutigkeiten zu erzeugen. Fehler schleichen sich aber manchmal natürlich auch einfach so ein.

Uploads kommen recht unregelmäßig, zum Teil, weil ich keine Zeit habe, zum anderen, weil mir nichts einfällt oder ich schlicht und einfach keine Motivation habe. Thematisch können die Gedichte generell alles beinhalten, wenn auch nicht jedes Thema angesprochen wird. Natürlich dürfen auch Anfragen zu Thematiken an mich gerichtet werden, doch man nicht traurig sein sollte, wenn ich es nicht bzw. unerwartet anders geschrieben habe.

Nun wünsche ich noch viel Spaß bei meinen Werken und freue mich über jede positive, aber sicherlich auch negative Kritik.

Nun hab ich stille Gestalt
viel gesagt, was nicht viel,
nur lohnt es nicht,
viel zu sagen,
wenn es nicht viel -
Vorschau virtuelles Bücherregal
eigene Geschichten   eigene Reviews   favorisierte Geschichten   favorisierte Autoren