Profil von mimi-maus

mimi-maus

Vorname:
Mimi
Wohnort:
Sauna unterm Dach
Homepage:

"Wenn das Schreiben eines Romans dem Pflanzen eines Waldes gleicht, dann gleicht das Schreiben von Kurzgeschichten dem Anlegen eines Gartens.
Die beiden Formen ergänzen einander und fügen sich zu einer Landschaft, die mir kostbar ist.
Die grünen Baumkronen werfen ihren wohltuenden Schatten auf die Erde, und der Wind rauscht in ihrem zeitweise leuchtend goldenen Laub.
Im Garten knospen indessen Blumen, bunte Blüten locken Bienen und Schmetterlinge an und erinnern uns an den leisen Übergang von einer Jahreszeit zur anderen."

- Murakami Haruki im Vorwort von "Blinde Weide, schlafende Frau"


Sinnloses über Mimi:

- Mimi ist stolze Studentin der Studiengänge Modernes Japan und Linguistik. Leider nimmt das Studium viel Zeit in Anspruch, aber vielleicht schafft Mimi es ja nebenbei, doch noch mal was zu Papier zu bekommen.
- Mimi wird immer als jünger eingeschätzt, als sie wirklich ist. Yay~!
- Mimi mag neben dem Schreiben und Lesen auch Kochen und Musik.

Was Mimi mag:

- Essen. Punkt. Essen ist toll.
- Linkin Park. Hollywood Undead. Subway to Sally. In Extreme. Maybebop. Simon Curtis. Widersprüchlich? Nein.
- Gut geschriebene FFs. Die sind toll.
- Logische FFs sind auch toll.
- Die mit guter Rechtschreibung und Zeichensetzung auch.
- Reviews. Jeder mag Reviews. Sagt Mimi ruhig, was an ihren FFs gut war oder was sie total verbockt hat. Dann freut sie sich. Denn ohne Rückmeldung kann sie nichts verbessern oder beibehalten.
- Mimi liebt es, Fantasy, Krimis oder ganz skurrile Geschichten wie Alice im Wunderland oder Thursday Next zu lesen. (Nur schreiben kann sie so etwas nicht.) Realitätsbezogene Geschichten sind auch gut. (Die kann Mimi auch schreiben.)

Was Mimi nicht mag:

- Unlogische FFs; FFs mit vielen Fehlern in Rechtschreibung und Zeichensetzung.
- Autoren, die nicht auf Reviews antworten.
- Autoren, die Mimi als Hater beschimpfen, weil sie eine FF kritisiert hat, oder Autoren, die Mimi anmeckern, dass sie Kritik bloß nicht in die Reviews schreiben soll, denn Kritik ist nur als PN erlaubt. In solchen Situationen fragt Mimi sich, wie die Autoren FFs schreiben können, wenn sie offenbar das Lesen nicht gelernt haben...
- Mimi mag Science Fiction nicht. Das ist ihr zu strange. Von Romanzen ist sie auch kein allzu großer Fan. (Komischerweise schreibt sie aber die ganze Zeit welche...)

Zu Mimis Fanfiktions:

-Show me the end of my (un)happy little World and I'll write you a song of love (Code:Breaker): Abgebrochen. Wird auch nicht wieder aufgenommen. Mimi hat den Plot vergessen. Bleibt aus Nostalgiegründen hier.

-Wettergewirr (Kuroko no Basuke): Geht immer dann weiter, wenn Mimi die Langeweile mit ein wenig Inspiration trifft. Uploads sind daher unregelmäßig.

-Momente (Pandora Hearts): Geht weiter, wenn Mimi neue Ideen gekommen sind und sie die Motivation findet, sie aufzuschreiben. Wenn jemand Vorschläge oder Wünsche hat, darf er sich gerne bei Mimi melden.



Und weil es in keinem Profil fehlen darf, ein Zitat (oder auch zwei):

I checked my head, but no one's home~
Party by myself - Hollywood Undead

I can't fall back, I came too far, hold my head up and love my scars~
Lost in the echo - Linkin Park
Vorschau virtuelles Bücherregal
eigene Geschichten   eigene Reviews   favorisierte Geschichten   favorisierte Autoren