Profil von issachar

issachar

Vorname:
Stani
Nachname:
Ateş
Land:
Schweiz
Geschlecht:
weiblich
Alter:
13

Ich schreibe, weil mir danach ist. Und ich schreibe das, was ich selber gern lese.

Und nein, 13 bin ich nicht mehr, dafür fehlt mir die Unbefangenheit. Aber seit 13 Jahren bin ich hier unterwegs. Wenn ich an meine ersten Gehversuche denke ... na ja, manchen Dingen trauere ich nach. Da war eine Idee, eine faszinierende, und nun ist sie vergessen. Anderes wieder entwickelt sich erst mit der Zeit. Erst kürzlich konnte ich meine Psycho-Story "Die weiße Wand", 2014 begonnen, gedanklich beenden ... Auch meine Ägypten-Story "... auf einem Sonnenstrahl segeln" (2007) kennt nun ihr Ende. Die kleine Tagebuch-Geschichte um die verliebte Franzi kannte es dafür schon vor ihrem Beginn, auch meine beiden großen Professor x Doktorandin-Geschichten, so wie meine andere Ägypten-Story wissen, dass sie einen faden Beigeschmack haben, weil sie unkonventionell enden werden. Und die Archivarsgeschichte, tja die, die ist selbst mir zu verrückt, als dass ich ihr ein Ende überstülpen könnte. Aber vielleicht sollte ich es tun?

Derzeit bin ich müde, zu müde, um zu schreiben. Hinzukommt, dass meine Laptop-Tastatur  streikt, was  ein  schnelles Tippen verunmöglicht. Deswegen lade ich derzeit alte Geschichten hoch, wohl auch, um mir darüber klar zu  werden, was ich bisher geschaffen habe.

Und während ich auf die Entmüdung warte, schießt mir immer wieder ein Gedanke durch den Kopf:

Das Phänomen der Schwerelosigkeit existiert nur, weil's die Schwerkraft gibt - ja, wir sind im All schwerelos, nicht etwa, weil's dort keine Schwerkraft gäbe, sondern, weil die Schwerkraft dort an uns in Form der Trägheitskraft zieht - sie stellt somit nicht deren logisches Gegenteil dar. Man mag mich berichtigen. Unsere Realität, oder besser das, was wir als sie bezeichnen, wird durch die Wirkweisen der Schwerkraft konstituiert. Was aber "existiert" jenseits dessen? Gibt es ein logisches Gegenteil zur Schwerkraft? Und wie ist all das denkbar? Ist es über denkbar?
eigene Geschichten   eigene Reviews   favorisierte Geschichten   favorisierte Autoren