Profil von Tessa Heronstairs

Tessa Heronstairs

Vorname:
Lara
Geschlecht:
weiblich

(06.04.2018)

365k-Challenge: 51,5/96k.
Ich weiß immer noch nicht, ob ich ernsthaft an diesem aus Spaß gesetzten Neuejahrsvorsatz festhalten soll oder dieses Projekt jetzt schon als gescheitert gilt^^°

Projekt für Camp NaNoWriMo im April 2018:
RWBY & Anderes (7,0/50)

Projekt für den NaNoWriMo 2017:
RWBY (50/50k)

Fortschritt der wichtigsten Geschichten:

Hauptaugenmerk:
Ace Attorney: Ja, werde mich jetzt auch  an den schrägen Vögeln (Ne, Polly ;) ) und ernstzunehmenden Gerichtsverhandlungen versuchen. Gerüst steht schon und wenn ich endlich die Fälle auf die Reihe kriege, ist die Planung abgeschlossen. Schickt mir wer Franziska vorbei, damit sie mich dazu "motiviert"? XD Nachdem es mein Projekt für Camp Nanowrimo im April und Juli war, ist jetzt zumindest schon so einiges zusammengekommen (ein bisschen davon wird wohl zu begleitenden One-shots. Leider konnte ich nicht so viel schreiben, wie ich wollte, weil ich mich vor den Gerichtsfällen gedrückt habe, deren Outline ich vor dem Schreiben fertigstellen muss, damit ich mich nicht andauernd (wieder) verrenne^^°). Mittlerweile sind es ganze 5 mehr oder weniger große Fälle geworden, also beginne ich schon langsam, Respekt zu bekommen, aber irgendwie wird das schon werden^^

Nebenbei mal/In Memoriam:
Stay by my Side: Es ist noch in meinem Kopf, vielleicht schreibe ich mal wieder daran weiter, wenn mich A_A zu sehr stresst.
Owner Of A Lonely Heart: Da sich ein doch ziemlich wichtiges Pairing geändert und die Timeline mal eben vom Anime B&W zu X&Y gesprungen ist, dauert das seine Zeit. Bis jetzt habe ich nur ein paar unzusammenhängende Kapitel, die görßtenteils mit Nebencharas zu tun haben^^° Da ich erst ein bisschen vorschreiben will und noch keine konkrete Plotline habe, sollte das noch dauern. (Hat allerdings dank NaNoWriMo 2016 50k spendiert bekommen und obwohl davon die Hälfte den Nebencharakteren zu Gute kam, ist das immerhin schon ein ganzes Stück, das ich demnächst mal überarbeiten bzw. überhaupt abtippen werde^^). Wird wohl für immer auf meiner Liste der Vorhaben bleiben...

Gedankenspiele:
A Lot to Talk About(RWBY): Ein paar One-Shots, die sich um die Vergangenheit von Yang und ihrer Familie drehen.
Sailor Moon: Hat zwar irgendwie nur am Rande damit zu tun, da es sich um komplett eigene Charaktere handelt, aber die Welt wird die gleiche bleiben, vermutlich ein paar Jahre nach dem Manga. Auf jeden Fall darker und edgier.
Fullmetal Alchemist: Zumindest liegt hier so eine Liste mit ein paar One-Shot Ideen (90% Royai <3), also könnte daraus was werden^^
Eine MMFF über 9 Charaktere über 25 in einem Hotel: Ja, das dürfte es so in etwa zusammenfassen^^

Sonstiges:
Wer einen Beta-Leser braucht, vorzugsweise für RS, Grammatik und Zeichensetzung, darf sich gerne an mich wenden.
eigene Geschichten   eigene Reviews   favorisierte Geschichten   favorisierte Autoren