Profil von Sententia

Sententia

Vorname:
Katha
Land:
Deutschland
Geschlecht:
weiblich
Alter:
31

Aufstehen, überleben, schlafen


Profilbild: James Holden und Josephus Miller. In meinem Kopf ziehen sich die beiden an den Haaren. Sexy. Nicht wie Kinder.
---SEXY---


Keine Begrüßung. Einfach, weil ich es kann.


Fandoms
- Stargate Atlantis
- The Expanse
- Punisher
- The Walking Dead (bis Staffel sechs)
- Supernatural(bis Mitte 12. Staffel)
- Sherlock (BBC)
- Assassin's Creed
- Falling Skies
- Hawaii 5-0
- Almost Human
- Daredevil (Staffel 1)
- Firefly
- Terra Nova
- Marvel
- Brooklyn Nine-Nine


Lieblingscharaktere
... zählen nur siebenjährige Mädchen auf. Und ich bin doch schon acht.

Sympathieträger
- Whump
- männliche Protas
- Friendship
- (male)Slash
- schlüssiger Plot/Logik
- IC
- unnötige Dinge wie Rechtschreibung, Satzbau, Wortwahl, Übersichtlichkeit, Schreibstil etc.
- Spannung, Action, Humor


Brechreizauslösend:
- um etwas Zeit zu sparen ... das Gegenteil von obig erwähnten Sympathieträgern.
Außerdem ...
- Bussi-Knutsch-Ich-Liebe-Dich-Über-Alles-Romanzen
- Ich-Form
Hier stand Sex. Anscheinend war ich wohl mal erwachsener als jetzt, aber ... Alter, GUT geschriebener Sex bei Male-Slash = rawwww.


Und weil mir dieses ganze Reviewthema so dermaßen auf den Sack geht
- Es ist mir scheißegal, ob ich Feedback zu meinen Geschichten bekomme oder nicht. Ich freue mich selbstverständlich über Reviews. Weil wegen die sind toll.  Aber meine Welt geht nicht unter, wenn mir niemand etwas über mein Geschreibsel sagen mag.

Verrisse ...
... dürfen gerne über meine Texte erstellt werden. Hab' ich nichts dagegen. Ich würde nur um Benachrichtigung und einen Link bitten. Ich will schließlich auch meinen Spaß haben und was bei lernen. Danke.

Favoriten ...
... sind grundsätzlich von mir als Empfehlung anzusehen. Die Listen bestehen allerdings seit Jahren. JAHREN. Ich hab' mir nie die Arbeit gemacht alles nochmal durchzugehen und zu gucken, ob die vorhandenen Geschichten auch noch meinem aktuellen Geschmack entsprechen (ich bezweifle es), aber hey, an irgendeinem Punkt in der Vergangenheit war ich mal begeistert und das muss doch auch was heißen.


Ich bin keine ambitionierte Autorin, die krampfhaft darum bemüht ist, ihr Hobby zum Beruf zu machen. Ich schreibe aus Spaß an der Freude und bin schlicht und ergreifend darum bemüht, andere Menschen mit meinem Zeugs auf irgendeiner Ebene unterhalten zu können. Ich habe kein Händchen für Tiefgründiges oder "Ich vermittle den Lesern eine tollige Botschaft mit meinem specööölig gesetzten Subtext", bin aber mit Herzblut bei der Sache.
Meine alten Geschichten sind beschissen, aber es sind nun mal meine beschissenen Geschichten. Löschen werde ich sie nicht.
Wer sich daran gütlich tun möchte, darf das. Nur zu.


Auch keine Verabschiedung. #Yolo


Plan A: Weltherrschaft ---- Plan B: Leute mit Enten bewerfen



Stand Juni 2019.
Bi*ches, I'm still here
Vorschau virtuelles Bücherregal
eigene Geschichten   eigene Reviews   favorisierte Geschichten   favorisierte Autoren