Profil von Schattentigerin

Schattentigerin

Vorname:
Bella
Land:
Deutschland
Geschlecht:
weiblich

Hi ich bin Bella
Ich bin 17 Jahre alt und ich weiß nicht so recht was ich hier so rein schreiben soll^^
Also ...  meine Hobbys sind reiten, Saxophon spielen und ich bin eine ziemliche Leseratte.
Außerdem liebe ich Tiere insbesondere Pferde, Tiger, Wölfe  und Delfine und bin ganz fasziniert von Drachen
Drachenzähmen leicht gemacht 2 IST. DER. HAMMER.

Wenn ich nicht ich wäre, sondern...

… ein Monat: Oktober
… ein Wochentag: Samstag
… ein Planet: Mars
… ein Meerestier:  Delfin
… ein Tier: Tiger oder Wolf
… eine Zahl: 6
… ein Kleidungsstück: T-Shirt
… ein Schmuckstück: Halskette
… ein Baum: Mangrove
… ein Vogel: Adler
… ein Wetter: Sonnenschein
… ein mythisches Wesen:  Drache
… ein Element: Feuer
… ein Buch:  Shadow Falls Camp
…ein Körperteil: Kopf
… ein Schulfach: Naturwissenschaften
… ein Körpergefühl:  Hoffnung
… ein Getränk:  Traubensaft
… eine Eissorte:  Stracciatella
…ein Film : Drachenzähmen leicht gemacht
... ein Lied: I see Fire
… eine Farbe: Türkis

Meine Lieblingsfilme sind:
Drachenzähmen leicht gemacht 1+2 (+die Serie)
Marvelfilme
Die Hüter des Lichts
Spirit - der wilde Mustang
Ostwind
Rubinrot, Saphirblau
Seelen
Disney-Filme

Meine Lieblingsserien sind:
Dragons
the Flash
Teen Wolf
Shadowhunters
Lucifer

Meine Lieblingsbücher sind:
Elena-Ein Leben für Pferde 1-5
Shadow Falls Camp 1-5 und Shadow Falls After Dark
Die Drachenflüsterersaga
Die Edelsteintrilogie

Meine Lieblingslieder sind:
I see fire
Where no one goes
Fight Song


Übrigens:
Xakanadushak hat ein RPG zu Drachenzähmen leicht gemacht eröffnet.
Wer interesse hat kann sich gerne an mich/Xakanadushak wenden oder direkt mal vorbeischauen.
Das RPG hat zwar schon begonnen und doch es sind noch viele Filmcharacktere frei.
Anmeldung ist also immer noch sperrangelweit offen.
Tag der offenen Tür sozusagen, nur herein spaziert ihr lieben

Link zum Forum:
http://verkehrtewelt.xobor.de

Und es gibt natürlich auch einen Prolog, der euch vielleicht ein bisschen weiter hilft das alles zu verstehen.
Manche die Xakanadushaks FF "Verkehrte Welt" gelesen haben kennen einige der Charas vielleicht schon, aber die FF zu lesen ist nicht Pflicht und nicht notwendig um am RPG teilzunehmen.
Das RPG beginnt nach den Ereignissen der FF und es gibt nur kleinere Änderungen gegenüber den Filmen. Aber auch alle anderen sind herzlich willkommen. Selbst wenn ihr die FF nicht gelesen habt, werdet ihr sicher Spaß haben ;)
Aber das seht ihr ja wenn ihr vorbeischaut.
Xaka ist übrings sehr bereit Fragen ausfürlich zu beantworten.
Falls ihr noch jemanden kennt der vielleicht an diesem RPG interessiert sein könnte dann gebt mir/Xaka bescheid oder schickt ihm einfach diese Mail.
Ich würde mich freuen wenn es bald viele neue Mitglieder gibt, die beim RPG mitmachen.

Und nun der Prolog.

Erwartungsvolle Blicke richten sich auf die Anführerin der Quatzole. Viele Blicke. Die Blicke der anderen Anführer und Vertreter ihrer Völker. Sie alle haben sich hier versammelt um einen neuen Friedensvertrag auszuarbeiten.

Das pinke Gefieder der Quatzolin ist ängstlich angelgt. Sie versucht gegenüber den anderen stark zu wirken. Endlich kehr Ruhe ein und das leise Geflüstere und Gemurmele ebbt langsam ab. Alle Blicke sind auf sie gerichtet. Neun Augenpaare die Aurelia zu durchbohren scheinen. Eine unfassbare Stille breitet sich in der Höhle aus. Totenstille. Schreckliche Ironie, wenn man bedenkt das sich vor niucht wenigen Minuten noch die verschiedenen Rassen bekämpft haben und wie viele Tote es bei der Schlacht gegeben hat.

Hicks und Ohnezahn, die Menschen und Drachen in dieser Verhandlung vertreten, sind gekommen stellt die Quatzolin fest. Sie lässt wachsam ihren Blick weiter durch die Höhle gleiten. An Astrid bleibt er hängen, die junge Wikingerin steht neben ihrem treuen Gefährten Shddrian, den sie zwar erst seit ein paar Wochen kennt, aber der ihr mehr bedeutet als alles andere. Und das obwohl Wikinger doch sonst nur auf Drachen reiten. Lächelt betrachtet die Anführerin der Quatzole Shadrian; ein Quatzol wie sie, mit dunkelblauem Gefieder. Dann sieht Aurelia zu Miro, einem dunkellilanem Quatzol der neben seiner geliebten Azura steht. Azura ist eine Ophiudho, wie man sehr schnell an ihrem hellbluen Fell erkennen kann. Sie drängtsich dicht an Miro und irft Aurelia fragende Blicke zu. Neben Azura steht eine weitere Ophiudho, die allerdings reinweißes Fell hat. Dann sind da noch ein etwas älterer und gebrechlicher Nachtschatten mit roten Flügeln und eine große und komplett schwarze Drachin.

Nachdem alle einen Augenblick Zeit hatten sich gegenseitig zu begutachten eröffnet Aurelia die Versammlung. *Schön das ihr alle gekommen seid. Am besten stellen wir uns erst einmal alle vor. Natürch kann es sein das sich schon einige untereinander kennen, aber ich will auf Nummer sicher gehen. Nun gut. ich bibn Aurelia, die Vorsitzende der Quatzole.*

Die anderen Nicken und brummen zustimmend. Die weiße Qphiudho stellt sich als Ikanara vor, die schwarze Drachin als Tuma und der zweite Nachtschatten als Ishtuan. da nun alle die Namen der jeweils anderen wissen, reißt Aurelia das ort an sich und mach weiter *Wir alle haben uns heute hier versammelt um einen Friedenvertrag zwischen unseren Völkern auszuarbeiten. Am besten wir beginnen jetzt.*

Sofort ruft Hicks dazwischen "Aber wir müssen den Vertrag aufschreiben, damit er nicht in Vergessenheit gerät."

Augenblicklich ertönt zustimmendes Gemurrmel.

"Und am Ende müssen wir den Vertrag mit Blut besiegeln" wirft Ikanara ein.

"Genau, Ikanara hat Recht" bekräftigt Tuma lautstark und ihre schwarzen Schuppen schimmern im hellen Licht der Fackeln.

"Seid ihr komplett wahnsinnig geworden. Nachdem wir dort drauen im Kampf gegen die Surrisch schon genug Blut vergossen haben? Wir haben gesiegt, aber wir sollten nun kein unötiges Blut mehr vergießen." schreit Hicks aufgebracht.

Wütend funkeln sich die beiden an. Überall werden Zähne gebleckt oder Krallen bedrohlich nach vorn gerichtet.

Bevor die Situation eskalieren kann greift Aurelia ein*Ganz ruhig. Wir sind hier um eine Lösung zu finden, eine friedliche Lösung und nicht um erneut einen Krieg anzufangen. Habt ihr das verstanden? Hier drin wird nicht gekämpft! lasst uns lieber vernünftig darüber reden*

Langsam beruhigen die Gemüter sich wieder und es kehrt Ruhe ein, doch immer noch werden lauernde und misstrauische Blicke ausgetauscht. feindselig sehen sich die Vertreter der unterschiedlichen Rassen sich an. Die Stimmung ist äußerst angespannt und jeder, wirkliuch jeder, ist bereit im Notfall auch zu kämpfen.Nach einiger Zeit verläuft die Versammlung dann endlich ruhiger und man schafft es einen Vertrag auszuarbeitenn. Am Ende beinhaltet er folgende Gesetze:


!) Alle gehen respektvoll miteinander um.

2) Alle Rassen und Völker sind gleichberechtigt, dh. das niemand wegen Farbe, Größe oder Art diskriminiert, ausgestoßen, verbannt oder getötet wird.

3) Der Drachenkönig, Herscher über alle Völker, wird in einer allgemeinen, freien und geheimen Wahl ermittelt. nur wer mindestens 25 Jahre alt ist und Volksvertreter ist oder war kann König werden.

4) Wahlberechtigt sind alle über 20, jeder hat nur eine Stimme

5) Der König regiert für einen Zeitraum von genau einer Drachenperide(400 Tage), danach findet eine Neuwahl statt. Man darf nur dreimal nacheinander wiedergewählt werden.

6) Zusätzlich hat jedes Volk noch einen Volksvertreter. Dieser wird ebenfalls gewählt und vertritt auf den drachenvollversammlungen die Interessen des Volkes.

7) Alle zwei Monde findet eine solche Vollversammlung statt auf der die Volksvertreter beraten und über die momentanen Umstände diskutieren. Sie können bei einer 3/4 sogar eine sofortige Neuwahl des Drachenkönigs beordern.

8) Dieser Vertrag kann nur durch eine absolute Mehrheit geändert werden und es müssen zusätzlich noch ein paar Stichproben im Volk durchgeführt werden. Sind drei von zehn befragten dagegen darf der Vertrag nicht geändert werden.

9) Der Vertrag tritt ab dem heutigen Tag (1. Tag der 1. Drachenperiode, diese Zeitrechnug wurde ebenfalls besprochen) in Kraft.


Am Ende hatte man sich dann dafür entschieden das der Vertrag doch nicht mit Blut besiegelt wird. Anstelle dessen musste jeder eine Schuppe, ein Stück Fell oder eben eine Feder opfern, die danach in einer kleinen Schale verbrannt wurde. So hatte man es am Ende doch allen Recht machen können und es herrschte eine relativ gute Atmosphäre.

*So kommen wir nun zum letzten Punkt* meinte Aurelia *Jedes Volk braucht einen Volksvertreter. Ikanara du wirst das für die Ophiudho, Hicks du für die Menschen, Ohnezahn für die Drachen und ich für die Quatzole. Sind damit alle einverstanden?*

Als alle zustimmend nickten oder die Frage bejahten seufzte die Quatzolin erleichtert.

*Ok eins noch. Die Wahlen für den ersten Drachenkönig werden wie folgt ablaufen. Jeder wird von seinem Volk die Ergebnisse zusammentragen und dann werden wir uns wieder hier treffen und den Drachenkönig ernennen. So das wars für heute. Ihr könnt gehen. ich wünsche noch einen angenehmen Heimflug* sagte Aurelia und beendete somit die erste Versammlung der Volksvertreter.

Als die pink gefiederte Quatzolin aus der Höhle trat, nahm sie den leichten metallischen Blutgeruch wahr, der immer noch in der Luft lag. Es würde wohl noch lange dauern bis sich ihre Stadt von der Schlacht erholt haben würde.


 ()___()
 (O _ O) /\\
  |     \\/    \\
  |      \\VW\\
  | )| )(  )-----------<<<

Wenn du Ohnezahn genauso liebst wie ich kopiere das in dein Profil.

_____________________________________,d88*_____________..d**`__
___________________________________,d88`_________..d8*`________
_________________________________,d888`____..d8P*`_____________
_________________________._____,d8888*8888*`___________________
_______________________,*_____,88888*8P*_______________________
_____________________,*______d888888*8b._______________________
___________________,P_______dP__*888.*888b.____________________
_________________,8*________8____*888__`**88888b.______________
_______________,dP________________*88___________*88b.__________
______________d8`__________________*8b_______________*8b.______
____________,d8`____________________*8.__________________*88b._
___________d8P_______________________88._______________________
_________,88P________________________888_______________________
________d888*_______.d88P____________888_______________________
_______d8888b..d888888*______________888_______________________
_____,888888888888888b.______________888_______________________
____,8*;88888P*****788888888ba.______888_______________________
___,8;,8888*________`88888*_________d88*_______________________
___)8e888*__________,88888be._______888________________________
__,d888`___________,8888888***_____d888________________________
_,d88P`___________,8888888Pb._____d888`________________________
_888*____________,88888888**___.d8888*_________________________
_`88____________,888888888____.d88888b_________________________
__`P___________,8888888888bd888888*____________________________
_______________d888888888888d888*______________________________
_______________8888888888888888b.______________________________
_______________88*._*88888888888b.________.db__________________
_______________`888b.`8888888888888b._.d8888P__________________
________________**88b.`*8888888888888888888888b..._____________
_________________*888b.`*8888888888P***7888888888888e.________
__________________88888b.`********.d8888b**`88888P*___________
__________________`888888b_____.d88888888888**`8888.___________
___________________)888888.___d888888888888P___`8888888b.______
__________________,88888*____d88888888888**`____`8888b_________
_________________,8888*____.8888888888P`_________`888b.________
________________,888*______888888888b...__________`888P88b.____
_______.db.___,d88*________88888888888888b_________`8888_______
___,d888888b.8888`_________`*888888888888888888P`___`888b._____
__/*****8888b**`______________`***8888P*``8888`_______`8888b.__
_______/**88`_________________.ed8b..__.d888P`__________`88888_
____________________________d8**888888888P*_______________`88b_
___________________________(*``,d8888***`___________________`88
______________________________(*`____________________________`8
______________________________________________________________`
_______________________________________________________________

Ich Liebe Drachen

Genau solche dummen Fragen können einen doch wirklich auf die Palme bringen
1. du liegst im Bett, Augen geschlossen und du wirst gefragt "versuchst du zu schlafen?" (nein.. ich versuche zu sterben)
2. du hebst am Haustelefon ab "bist du zuhause?" (nein.. ich geh mit unserem Haustelefon spazieren)..
3. deine Hand ist bandagiert "hast du dich am Arm verletzt?" (nein.. ich dachte bloß das ist der neuste Schrei der Modewelt)
4. du stehst vor dem Lift und wartest."wartest du auf den Lift?" (nein.. ich warte bis der vierte Stock runter kommt zu mir)
5. du hast Besuch. "habt ihr ein Badezimmer?" (nein.. wir scheißen in die Ecke!)


Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende.
eigene Geschichten   eigene Reviews   favorisierte Geschichten   favorisierte Autoren