Profil von Roskva

Roskva

Vorname:
Roskva
Nachname:
Karlsdottir
Homepage:

Ich schreibe und lese schon mehr als mein halbes Leben. Vorrangig Fantasy und Science Fiction.
Wenn ich nicht schreiben würde, würde mir vermutlich irgendwann der Kopf platzen.
Inspiriert werde ich dabei von Musik, Filmen, Bildern...

Zentrale Themen und Gedanken, die ich gern als Inspirationen verwende , sind Mythen und Legenden. Vorrangig der nordischen Kultur.
Zu den Serien, die mir gefallen, gehören: Doctor Who, Akte X, Space 2063, Torchwood, Shadowhunters, Vampire Diaries, The Strain, Big Bang Theory, Broadchurch, Sleepy Hollow, Sea Quest ...
Trickfilme: Gargoyles, Detectiv Conan, Inuyasha, Graf Duckula ...
...und noch ein ganzer Haufen mehr, aber die fallen mir immer nicht alle ein.

Ich brauche zu jeder Story, die ich schreibe, einen eigenen Soundtrack. Er begleitet mich über den ganzen Schaffensprozess hindurch. Jede Story läuft wie ein Film in meinem Kopf ab und genauso will ich versuchen, es rüberzubringen.

******

Meine Projekte

Tief vergrabene Monster - ein Broadchurch Roman (abgeschlossen)
In diesem Kriminalroman stellen sich die Polizeibeamten Miller und Hardy vor der tristen Kleinstadtkulisse des fiktiven Küstenstädtchens Broadchurch einem alten ungelösten Mordfall, der Detective Inspector Hardy seit Jahren wie ein Gespenst verfolgt. Während sie sich diesen Geistern der Vergangenheit stellen, trifft Alec Hardy auf eine  junge Frau, die ihn auf verschiedenste Art herausfordert.

(Danke an Deety. Meine Story ist bei Twitter und hier bei FF empfohlen worden. Danke!)

---

Funkensaga (X-Men)

Teil 1 - Funkenschlag  (abgeschlossen)
Charles Xavier findet eine neue Mutantin, die ihm auf die Schule für begabte Jugendliche folgt, um ihre Fähigkeiten zu trainieren. Doch das fördert einige Schwierigkeiten zu Tage. Unkontrollierbare Kräfte, romantische Verwicklungen und ein geheimnisvoller Gegenspieler lenken das Geschehen in das unausweichliche Chaos.

Teil 2 - Funkenfänger  (abgeschlossen)
In diesem Prequel zu Funkenschlag erfahrt ihr mehr über unsere Bösewichte. Wie konnte es überhaupt soweit kommen, dass Melody zu einer unberechenbaren Mutantin geworden ist. Sind Ariel und Cedrick durch und durch böse? Oder sind es einfache menschliche Regungen, die sie soweit gebracht haben?

Teil 3 - Funkenfeuer   (abgeschlossen)
Nach dem Ende von Funkenschlag beginnt der Kampf gegen Ariel. Und im Auge des Sturms befindet sich nicht nur Melody. Die ganze Familie um Charles Xavier kämpft gemeinsam. Doch Ariel ist hinterlistig und weiß genau, wie sie gegen unsere Helden ankommen kann. Es bleibt abzuwarten, ob alle gerettet werden können.

---

Chroniken der Seraphim (Chroniken der Unterwelt)

Teil 1 - City of trapped Energy (abgeschlossen)
Im New Yorker Institut taucht ein anonymer Brief mit einem Hilferuf auf. Die Schattenjäger werden aufgefordert, eine Mundi-Familie zu beschützen. Diese Aufgabe entpuppt sich allerdings als nicht ganz einfach, denn die zu Beschützenden sind nicht das, wofür sie anfangs gehalten werden. Im Laufe dieses Abenteuers wird der Glaube der Schattenjäger sowohl in ihr System als auch in ihre engelhaften Wurzeln auf eine harte Probe gestellt.

Teil 2 - City of exiled Angels (in Arbeit)
Nachdem Jade transformiert wurde, wollen sich die Schattenjäger der Bedrohung stellen, die sich des Institutes bemächtigt hatte. Auf ihrer Suche finden sie unglaubliche Geheimnisse im Inneren des Institutes und versuchen, ihr Zuhause wieder sicher zurückzuerobern. Doch als wäre das nicht genug, sieht sich Alec hin und hergerissen zwischen Vernunft und Gefühlen. Was auch immer dieser Tag bringen mag, es könnte nicht nur einem das Herz brechen.

---

Miraculous - Geschichten von Ladybug und Chat Noir

Beschützer (Oneshot - abgeschlossen)
Immer zwei Leben zu leben fordert seinen Tribut. Ein Vertrauen in einen Menschen zu setzen, der zu deinem größten Verbündeten wird. Zu jemandem, den du liebst, aber auch wieder nicht so liebst, wie er es verdient. ... Doch wenn du am Ende des Tages allein nach hause gehst, fragst du dich, ob es wirklich so schwer ist, sich zu vertrauen und sich gegenseitig nahe zu kommen. ... Bis du dann verstanden hast, dass ihr miteinander verbunden seid.

blindes Vertrauen (Arbeitstitel) (in Arbeit)
Jeanne Grescon ist eine alte Freundin der Familie Agreste und kehrt nach Jahren mit ihrer Tochter zurück nach Paris. Adrien sieht sich nun mit einer alten Freundin konfrontiert, die ihn und sein jetziges Leben auf eine völlig andere Art herausfordert. Während Adrien zunehmend Probleme damit hat, kann sich Cat Noir doch einfacher in ihr Leben einfügen. Doch wie kann er vor ihr sein Geheimnis wahren? Und wie wird Marinette reagieren, wenn sie sich mit dieser neuen Freundin in Adriens Leben konfrontiert sieht? Letztlich bleibt nur eines, du musst auf dein Gefühl vertrauen.

---

Dann auf ein Wiederlesen.
eigene Geschichten   eigene Reviews   favorisierte Geschichten   favorisierte Autoren