Profil von RocketIII Roadster

RocketIII Roadster

Geschlecht:
weiblich
Alter:
30

Ein herzliches "WILLKOMMEN"!
Schön, dass du dich auf meine Seite gefunden hast.

Ich war ja längere Zeit (mal wieder) nicht anwesend, tippe aber dennoch immer wieder an meinen Geschichten herum. Mal mit mehr, mal mit weniger Erfolg. Und bitte verzeiht es mir, wenn ich es nicht schaffe, regelmäßig neue Kapitel zu uploaden. Ich geben mir trotzdem größte Mühe. Um euch wieder auf den aktuellsten Stand zu bringen, hier ein paar kurze Infos zu den aktuellen Bearbeitungsständen meiner FF´s:


"Die Tragik vom Leben
Es hat zwar lange gedauert, aber wir sind am Ende angelangt. Die Abenteuer von Kid und Sue sind durchgestanden. Es ist ein schönes Gefühl etwas zu Ende gebracht zu haben. Aber irgendwie ist es auch furchtbar traurig.
Doch nun hab ich wieder genug Luft, um mich anderen Projekten zu widmen!
An dieser Stelle möchte ich mich bei euch allen bedanken, dass ihr mich bis zum Ende begleitet und unterstützt habt.
Wir lesen uns bald wieder!



Ein alts Schloss-und die neugierigsten Piraten der Welt
Tjaaa...vorerst keine weitere Bearbeitung. Irgendwie reizt mich der Gedanke nicht mehr so wie am Anfang. Ich lasse sie dennoch hier  bei Fanfiktion stehen. Vielleicht küsst mich ja mal eine Muse und dann mach ich mich erneut ans Werk.

Seven Days before I die
Auch diese Geschichte ist nun zu Ende. Das Schreiben über Smoker und Sara ist mir so leicht von der Hand gegangen wie bei kaum einer anderen Geschichte. Ich mag die beiden sehr. Und ich spiele mit dem Gedanken, hin und wieder den ein oder anderen One-Shot zu tippen weil es noch so viele Situationen gibt, die ich so gerne schreiben wollte, die es aber nie in die Hauptstory geschafft haben.
Also bleibt dran, denn hin und wieder lohnt sich vielleicht ein zweiter oder dritter Blick!

Das Erwachen von Ewigkeit
Eine weitere Schnapsidee von mir...im wahrsten Sinne des Wortes. Die Idee kam mir nach einer halben Flasche meines Lieblingsrotweines und dem fertig gelesenen (zum...puh....72. Mal?) Hobbit vom Großmeister Tolkien. Bevor ich mich der zweiten Rotweinhälfte gewidmet hatte, stand der grobe Plot und eine etwas wackelige Beschreibung meines OC. Wenn ihr wüsstet, wie sehr Wein die Rechtschreibung beeinflusst...und nicht ins Positive!
Nun ja, jetzt steht der Anfang eines Abenteuers eben mal nicht in der Welt des One Piece, sondern in Mittelerde und ich, als riesiger Fantasy-Fan, freue mich schon auf die weitere Aufgabe, die ich mir aufgebürdet habe!

Eleganz
Eine neue Idee meinerseits. Ich habe mal wieder ein paar Bleach-Folgen angeschaut und eine alte Idee hat hartnäckig immer und immer wieder angepocht, dass ich irgendwann nicht anders konnte als sie aufzuschreiben. Nana hat sich als Charakter schließlich quasi verselbstständigt und je mehr ich am Plot gebastelt hatte, desto mehr sprudelten die Ideen.
Wenn ich jetzt verrate, dass es eine Kurzgeschichte werden sollte und ich mittlerweile bei Ideen bin, die gut 200 Wordseiten füllen...
Anscheinend bin ich einfach nicht für Kurzgeschichten gemacht.


Weitere FF´s in der Planung
Zur Zeit nichts. Ideen ja, aber keine Zeit für die Umsetzung. Ich konzentriere mich auf die beiden laufenden FF´s.
Einen weiteren Plot zu einer FF hab ich schon in meinem Notizbüchlein fix und fertig stehen aber das greife ich erst später auf.
Und angerissene aber noch nicht ausgefeilte Ideen sind auch schon zahlreich aufgeführt. Aber wie gesagt, alles Schritt für Schritt.




Vielleicht noch ein Wort zum Thema "Schwarzleser"

Ich persönlich habe nichts gegen Schwarzleser. Ich zähle mich ja selbst dazu. Wenn ich zu jeder FF ein Review schreiben wollte, müsste der Tag 30Stunden haben... Wenn ich eine FF finde, die mir richtig gut gefällt, von der Idee her oder vom Schreibstil, pack ich sie in meine Favos und verfolge die Story mit Begeisterung.
Ein Review kommt, sobald es die Zeit erlaubt oder ich so mitgerissen bin, das ich gar nicht anders kann.

Deswegen bin ich auch nicht böse, wenn mal bei mir kein Review steht. Klar freut man sich über einen Kommentar, egal wie kurz oder lang. Aber es erfüllt mich schon mit Stolz, wenn ich sehe dass es wieder ein Sternchen gab oder noch mehr Leser meine FF in ihre Favos gepackt haben. Und natürlich über die Anzahl der Zugriffe.
Das soll aber nicht heißen, dass Reviews nicht willkommen sind!!!
Ich beantworte alle Reviews und bitte hiermit um Entschuldigung, wenn es auch mal länger dauert. Verzeiht mir also bitte die Wartezeiten...


Mottos:

"Leg´dich nicht mit Zucker an. Er ist raffiniert!"
"Wir wollen Flaschdrehen spielen. Legst du dich bitte in die Mitte?"
Vorschau virtuelles Bücherregal
eigene Geschichten   eigene Reviews   favorisierte Geschichten   favorisierte Autoren