Profil von Panthera   (Story-Operator)   (Foren-Operator)

Panthera

Vorname:
May
Nachname:
Tanner
Wohnort:
Karlsruhe
Land:
Deutschland
Geschlecht:
weiblich
Homepage:

May Tanner ist natürlich nicht mein richtiger Name, er ist eines der ersten Pseudonyme, das ich zum Schreiben verwendet habe.
Nachdem ich für eine X-Men-Challenge eine unterhaltsame FF geschrieben habe, in der eine Mutantin namens Panthera vorkam, habe ich meinen Nickname gewechselt und bin diesem treu geblieben, da er zudem meine Vorliebe für Katzen zum Ausdruck bringt. Allerdings höre ich kein Metal oder Hard Rock, wie der Name auszusagen scheint! ^^ Ich bin  als Südländerin mehr für Salsa, Merengue und dergleichen zu haben.
(Panthera ist die Bezeichnung der Gattung der "Eigentlichen Großkatzen".)

Schreiben war schon immer eine meiner Leidenschaften, die tatsächlich mit einem eigenen Märchen begonnen hat, als ich noch zur Grundschule ging. Seitdem sind unzählige Werke entstanden, von denen natürlich die wenigsten das Licht der Welt erblickt haben, weil es das Internet in der Form wie heute noch nicht existierte. In meinem Keller gibt es eine Umzugskiste, die mit handgeschriebenen Texten vollgepackt ist. Das sind hunderte von Seiten angefüllt mit meinen imaginären Freunden.

Ich bin Romance-Experte, also erwartet von mir keine Action oder dergleichen, obwohl bei den X-Men durchaus solche Elemente vorkommen. Aber die Romantik kommt bei mir nie zu kurz und hat einen besonderen Stellenwert in der Zeit der "Regency"-Ära (England, ca. 1800). Die beiden Geschichten aus der Zeit sind meine kürzesten Werke, was zum größten Teil daran liegt, dass die Recherche über die damalige Zeit sehr aufwendig ist. Es gibt so viele Details zu bedenken, dass das Schreiben über Regency fast schon in Arbeit ausartet. :D

Wenn ihr mehr wissen wollt, dann dürft ihr gerne Anfragen schicken, ich beiße nicht. :)

Meine akutelle Signatur stammt aus "Manhattan City Lights", Band 8.



Zu den aktuellen Geschichten:

"The Immaculate Breed":
Diese Geschichte kann man schon eine Vampirsaga nennen, die hier nur noch als Leseprobe erhältlich ist, weil sie nun als E-Book auf amazon veröffentlicht wurde.
Immaculate auf Facebook = http://www.facebook.com/pages/Die-Saat-der-Makellosen-The-Immaculate-Breed/348388335259558


"Deirdre of the Sorrows" (DotS):
Hier geht es um Deirdre Sharpe, die in New York studiert und durch eine problematische Kindheit zum Einzelgänger geworden ist.
Sie ist ehrgeizig und talentiert aber auch höchst verschlossen. An Beziehungen oder Freundschaften hat sie keinerlei Interesse, bis sie zufällig auf Kayden trifft,
den sie für einen harmlosen Jungspund hält, der für sie keine Bedrohung werden kann. Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt...


"Heart in Darkness" (HiD):
Es geht weiter im Universum von DotS (Deirdre of the Sorrows). Dieses Mal spielt Kayden MacKennas bester Freund, Evan Collins, die Hauptrolle, der sich auf der Verlobungsfeier
von Deirdre & Kayden in eine junge Frau verguckt, die ein paar Geheimnisse birgt, die nicht ganz ungefährlich sind. Aber manchmal wird auch der stärkste Intellekt
von einem sehnsüchtig schlagenden Herzen übertönt, selbst wenn dieses seit Jahren in Dunkelheit gefangen ist.
eigene Geschichten   eigene Reviews   favorisierte Geschichten   favorisierte Autoren