Profil von Mizzah

Mizzah

Vorname:
Miz
Geschlecht:
weiblich
Alter:
22

Heyho, freut mich, dass ihr hergefunden habt :)

Tja, was gibts über mich zu sagen?
Ich schreibe gerne (oh Wunder!), versuche mich im Zeichnen und ja, sonst eben das Übliche, was jeder so macht. Freunde treffen, auf der Couch/dem Bett gammeln und Serien schauen, für den Lebensunterhalt sorgen und was eben sonst so anfällt.

Schreibmeister bin ich noch lange keiner. Eigentlich habe ich erst mit meiner Geschichte "Der Traum" wirklich angefangen und ich denke das merkt man auch...
Seitdem habe ich noch zwei weitere Geschichten hochgeladen und diese allerdings, wie man unten sieht, abgebrochen. Das tut mir auch wirklich Leid und ich würde sie liebend gerne abschließen. Leider hatte ich jetzt einfach eine sehr lange Pause, in der ich zwar auch hin und wieder geschrieben habe, allerdings ohne etwas zu veröffentlichen. Ich habe mittlerweile einen ziemlich hohen Anspruch an mich selbst und feile ewig an meinen Geschichten herum. Meine alten Geschichten wieder zu lesen, war in dem Fall ein bisschen ernüchternd *lach*. Also, bevor ich da weiter schreibe, werde ich die erst noch mal komplett überarbeiten. Wann das passieren wird, kann ich allerdings noch nicht sagen...

Und natürlich gilt nach wie vor: Eure Meinungen zu meinem Geschreibsel sind gerne gesehen. Egal ob per Mail, Review oder wie auch immer. Tatsächlich würde ich mich sogar sehr darüber freuen, da ich mich nur so verbessern kann. Und wie schon gesagt, habe ich hohe Ansprüche an mich selbst, die ich mit Verbesserunsvorschlägen und Kritik eurerseits zu erreichen hoffe.
Meine einzige Bitte ist: Bleibt sachlich und lasst nicht nur euren Frust ab. Ich kann zwar erfahrungsgemäß relativ gut mit Kritik umgehen und weiß auch, dass meine Geschichten verbesserungswürdig sind, aber auch ich habe meine Grenzen, wenn es beleidigend statt konstruktiv wird.


Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß mit meinen Geschichten.
Liebe Grüße, Miz :)


PS: Dank meiner Erleuchtung im Forenspiel Duck, Duck, Goose, Dare huldige ich nun mit tiefster Verehrung dem barmherzigen Fuchs!




Der Traum:
Meine allererste FF und richtige Geschichte (was man auch durchaus merkt...). Ich bin echt völlig hin und weg, dass so viele Leute das gelesen und auch gemocht haben Ist halt alles ein "bisschen" kitschig geworden, aber wer so etwas sucht - hier seid ihr richtig

Eine Woche Schule:
Ähm, ja, Sinn gibt's hier keinen. Ich war nur gerade einfach komisch drauf, als mir das eingefallen ist. Ist auch kein Projekt, an dem ich intensiv arbeite. Wenn mir wieder etwas einfällt, schreib ich's auf, aber regelmäßige neue Kapitel wird es hier bestimmt nicht geben *gomen na sai*

Der Schatten ihrer Selbst:
Diese Geschichte ist keine Romanze oder was es sonst eben standartmäßig so gibt bei Harry Potter. Sondern einfach der Versuch, ein möglichst normales Mädel (okay, sie ist eine Hobby-Stalkerin, also vielleicht doch nicht ganz so normal^^) nach Hogwarts zu stecken und zu sehen, wie es anderen Menschen außer Harry Potter in der Zaubererwelt so ergehen könnte ;)
-> Im Moment leider ein bisschen auf der Durststrecke (s.o.)

Mein Beitrag zum Forenspiel "Duck, Duck, Goose, Dare":
Besagtes Forenspiel sorgt hin und wieder dafür, dass ich Aufgaben von anderen Usern bekomme, die ich dann umsetzen soll. Beispielsweise ein Gedicht zu einem bestimmten Thema schreiben etc. Hier werdet ihr jedenfalls ziemlich unterschiedliche Sachen finden - und müsst das Forenspiel nicht zwingend kennen. Nur bitte nicht von schrägen Themen verunsichern lassen ;)

Das große Krabbeln:
Eine spontane Idee, die mir in den Kopf kam und die nicht allzu ernst genommen werden darf. Eine Läuseplage in Hogwarts? - Ich bitte euch!
eigene Geschichten   eigene Reviews   favorisierte Geschichten   favorisierte Autoren