Profil von Lunara Hope

Lunara Hope

Vorname:
Gwenda
Nachname:
Fischer
Wohnort:
Köln
Geschlecht:
weiblich

●▬▬▬▬▬ஜ۩۞۩ஜ▬▬▬▬▬▬●

Seid gegrüßt, werte Schriftsteller oder Leser, und herzlich willkommen auf meinem Profil x3
Nennt mich doch Gwenda oder Lunara, oder denkt euch einen Namen für mich aus ...  ♪

ღ ~  Ich schreibe für mein Leben gerne, solange ich mich erinnern kann.
Schon im Kindergarten habe ich enthusiastisch begonnen, meine Bildergeschichtchen zu kritzeln.
[ "Sterni, der kleine Stern" wurde dann aber leider doch kein großer Erfolg. ]

ღ ~ Für gewöhnlich bewege ich mich schriftstellerisch hauptsächlich im Universum von Hogwarts. Die Welt der Magier ist so komplex und vielschichtig, sie lässt unendlich viel Raum für spannende, dramatische und lustige FanFictions & OneShots.
Wenn ich die Muggelwelt verlasse, kann ich mich kreativ so richtig austoben. Bis tief in der Nacht mit dunklen Augenrändern am Computer kauern und unermüdlich tippen.
Wie im Wahn.
Während alle anderen Menschen bereits in ihren Bettchen liegen und friedlich schlummern, vielleicht dabei an ihren Daumen lutschen oder auch sabbern [ was weiß denn ich. ], ist mein Geist erfüllt von romanlangen Geschichten über Severus Snape, Oneshots über Remus' und Tonks' Treffen im Jenseits oder [ mitunter auch beknackten ] Crossovers, in welchen nichts so ist, wie es scheint.    
Ich bin nämlich eine Nachteule,
Ja, so ist das. Da staunt ihr aber, was?
Im Moment ist es auch schon wieder ... 15 Uhr 39. Na, bestens.
Da muss ich aber noch ein wenig durc
hhalten.
Toll.

ღ ~ Zurzeit übrigens schreibe ich an einem eigenen Fantasy-Buch, keinem Fandom zugehörig. Aber dazu mehr in meiner folgenden  ♪ Autorenübersicht. ♪
Also, meine lieben Freunde und Genossen, sperrt eure kleinen Kulleräuglein ganz weit auf und bestaunt meine bisherigen Schreibereien:


ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪

ღ ~ FanFiktion: "Severus Snape - Das letzte Jahr in seinem Leben"
Fandom: Harry Potter
Genre: Drama, [ein wenig] Abenteuer & Mystery
Länge: Etwa 280 Buchseiten ~
FSK:12
Inhalt:
Albus Dumbledore ist tot. Der einzige Mensch, der Severus je wirklich kannte, der ihn je wirklich verstanden hat. Severus selbst hat ihn getötet, und dies wird sein Leben von Grund auf verändern. Alle Menschen, die ihm zuvor vertraut haben, hassen ihn nun, würden ihn umbringen, wenn sie könnten.
Bald wird er Schulleiter in Voldemorts Diensten und kehrt nach Hogwarts zurück, doch die Schule ist nicht mehr das, was sie einmal war. Seine Vergangenheit holt Severus in seiner endlosen Einsamkeit unaufhaltsam ein. Dazu hat er noch die Mission zu erfüllen, die wichtiger ist als alles andere - Potter schützen … Lilys Sohn sicher in sein eigenes Verderben führen.
Doch Severus hätte nie geahnt, dass noch viele andere Dinge sein Leben als Schulleiter gehörig aufrütteln werden. Da gibt es den Spiegel Nerhegeb, der seltsame Botschaften aussendet, gefährliche Todessertreffen, bei denen Severus sein Leben aufs Spiel setzen muss, eine Gestaltenwandlerin, die ihn mit einem mysteriösen Tagebuch in die Geheimnisse des Todes einweiht…  
Eine FanFiction in Gedenken an Severus. Ich halte mich strikt nach J.K. Rowlings Vorgaben, es deckt sich alles mit dem siebten Harry-Potter-Band.
~ Fertiggestellt, wird allerdings einer Neuüberarbeitung unterzogen.
Doch diese Überarbeitung ist nach drei Kapiteln erst einmal auf Eis gelegt ... ich brauche ein wenig Abstand von der Story. Ich empfehle euch aber, auf die neuen Versionen der restlichen Chapters zu warten - ich glaube, es lohnt sich. ~

*******************************************************************

ღ ~ Oneshot: "Über den Tod hinaus"
Fandom: Harry Potter
Genre: Drama, Mystery
Länge: Etwa 13 Buchseiten. [ Abgeschlossen. ]
FSK: : 6
Inhalt:
Remus Lupin wacht an einem merkwürdigen Ort auf und seine Erinnerung ist wie weggeweht.
Was ist bloß passiert?
Langsam dann kehrt die Erinnerung zurück - Bilder von einer wilden Schlacht dringen an die Oberfläche seines Geistes. Schlagartig wird es ihm bewusst. Er ist tot.
Er irrt durch eine mysteriöse Zwischenwelt, ohne einen Ausweg zu finden. Es scheint, als wäre er für immer dort gefangen.
Die Gedanken an seine geliebte Familie, Dora und Teddy, versetzen ihm einen schmerzhaften Stich.
Wird er sie nie wiedersehen?
Seine Fragen und Probleme scheinen ihn zu erdrücken.
Doch da erscheint ihm seine geliebte Tonks, denn auch sie wurde ermordet. In diesem schweren Moment sind sie füreinander da.
Können sie gemeinsam der Zwischenwelt entfliehen?
Was auch passiert, sie stehen es gemeinsam durch.
Im Tod wie im Leben.

*******************************************************************

ღ ~ FanFiktion: "Severus Snape, Sweeney Todd und die Rosinenpsychose - Schwul aber cool"
Fandom: Crossover: Harry Potter & Sweeney Todd
Genre: Humor, Parodie, Groteske
Länge: Etwa 27 Buchseiten. [ Abgeschlossen. ]
Inhalt:
Severus Snape geht nach einem unfreiwilligen, nicht gerade angenehmen aber am Ende doch romantischen Treffen mit Sweeney Todd eine Beziehung mit selbigem ein.
Ein betrunkener Voldemort, ihre schwer heilbare "Rosinen-Psychose" und einige von Sweeneys seltsamen Macken rütteln ihr Eheleben gehörig auf. Zudem hat Severus Sweeneys Nörgelei an seiner Frisur einfach satt. Und Sweeney geht fremd - mit niemand Geringerem als Lord Voldemort.
Kann die Liebe des Zaubertrankmeisters und des teuflischen Barbier das verkraften? Und was hat es mit dem mysteriösen Ehering der Auferstehung auf sich? Eine völlig abgedrehte Crossover-Parodie.

*******************************************************************

ღ ~ Gedicht: "Jagd durch die Lüfte"
Fandom: Harry Potter
Genre: Poesie
Länge: 11 Verse von je 4 Zeilen. [ Abgeschlossen. ]
Inhalt:
Ein Gedicht zu dem Thema Quidditch. Ich habe es für einen Poesiewettbewerb in einem Harry-Potter-Forum geschrieben.
Die wilde Jagd nach einem Schnatz durch die Lüfte in einem entscheidenden Quidditchspiel. Ein rasantes, doch malerisches Gedicht.

*******************************************************************

ღ ~ Songtext [ englisch ]: "Birthday Thoughts"
Fandom: Keines
Genre: Poesie, Lieder
Länge: 10 Strophen sowie der Refrain. [ Abgeschlossen. ]
Inhalt:
Gedanken, die dir an deinem Geburtstag vielleicht kommen mögen. Über den Wert der Zeit und den Sinn des Lebens.

*******************************************************************

ღ ~ Oneshot: "Die einäugige Mutter"  
Fandom: Keines
Genre: Melodrama
Länge: Etwa zwei Buchseiten. [ Abgeschlossen. ]
Inhalt:
Die traurige Geschichte einer liebenden Mutter, die von ihrem eigenen Sohn stets verachtet wurde. Doch in ihrer Einsamkeit hütete sie ein großes Geheimnis. Nach einer alten arabischen und im Internet weit verbreiteten Anekdote, ins moderne Deutschland übertragen.

*******************************************************************

ღ ~ Oneshot: "Erwachen im Nebel der Zwischenwelt"  
Fandom: Keines
Genre: Mystery, Drama.
Länge: Etwa 10 Buchseiten. [ Abgeschlossen. ]
Inhalt:
Eine Kurzgeschichte, die ich für einen Wettbewerb geschrieben habe. Von einem jungen Mann, der stirbt, als er im Leben nichts mehr zu verlieren hat. Doch in der Anderswelt erwartet ihn Mysteriöses und Unglaubliches ...
Meine eigener Oneshot "Über den Tod hinaus" und der Epilog meiner FanFiktion "Severus Snape - Das letzte Jahr in meinem Leben" haben mich hierbei stark inspiriert.

*******************************************************************

ღ ~ Leseprobe von: "Lucy Gouldin und das Geheimnis der Gestaltenwandler"  
Fandom: Keines
Genre: Fantasy
Länge: Das Buch ist noch längst nicht abgeschlossen, der Prolog besitzt etwa 12 Buchseiten
Inhalt des Romans:
Die 16-jährige Lucy Gouldin führt ein Leben, an dem fast alles relativ gewöhnlich ist.
Bis ihr erschreckende Visionen, eine schicksalshafte Gabe und ein Besuch aus einer anderen Dimension das Geheimnis ihrer wahren Herkunft offenbaren: Sie gehört dem uralten Volk der Gestaltenwandler an.
Als ein Wesen, das feinstofflicher als das Licht ist, steht ihr fortan eine bizarre Parallelwelt offen, in welcher nichts so ist wie es scheint. Dort stößt sie auf skurrile Wesen, fremdartige Landschaften und die verborgene Zivilisation der Gestaltenwandler. Lucy schult ihre elementaren Mächte, besteht riskante Erkundungen und bald schon findet sie ihre Heimat im magieumwobenen Laecinia.
Doch ein Beben der Dimensionen verändert alles. Die Grenzen der Universen verschwimmen, und eine Heerschar von finsteren, futuristischen Geschöpfen zieht in Erde und Wandelwelt ein. Die Soldaten der Skender sind auf Krieg und Eroberung aus.
Die einzige Hoffnung der Menschheit in dieser vernichtenden Bedrohung scheint, so lautet die Prophezeiung, Lucy zu sein. Doch gelingt es der Gestaltenwandlerin, den Fels der Elemente zu bergen, jenen Stein, in welchem die letzte Rettung liegt? Und welche Rolle in ihrer Mission wird der mysteriöse Nox spielen, ein abtrünniger Prinz der Skender, der Lucy zur Seite steht?
~~~ Weil ich irgendwann auch gerne versuchen möchte, dieses Buch zu veröffentlichen, ist bisher nur sein Prolog hier im Internet zu lesen.

*******************************************************************



ღ ~ Aber - hey. Ihr denkt jetzt bitte nicht, dass es das bereits war, auf immer und ewig, bis ich alt, knittrig und grau bin ~
Dies hier sind doch bloß meine aktuellen Schreibereien, welche ich unüberarbeitet zeigen kann, ohne rot zu werden.
Ja, welche ich steinzeitliche Handschrift-Autorin endlich mal auf meinen Computer abgetippt habe.
Unter beachtlich großen Leiden und Schmerzen, wohlgemerkt.

ღ ~ Um mal wieder auf den Boden der Tatsachen zurückzukehren, Leute:
Wollt ihr bloß äußerst wunderbarerweise meine literarischen Werke konsumieren? Oder seid ihr etwa auch ein wenig an der Autorin selbst interessiert?
Bitte lasst es Letzteres sein. Sonst hab' ich mich ja ganz umsonst mit diesem Steckbrief abgequält. ~

Dam. Dam. Dam. Dam. [ Die Spannung steigt.  ♪ ]





ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪
~ Name: Gwenda

~ Hobbies: Schreiben. Lesen. [Meine] Tiere. Manchmal labern wie ein Wasserfall & manchmal tagträumen. Und bei all dem Musik hören ♪

~ Lieblings ...

ღ Filme:
Harry Potter. Sweeney Todd. Alle anderen Filme von Tim Burton. Wall-E.

ღ Bücher:
Harry Potter. Der geheime Zirkel. Warrior Cats. Silberflügel. Seelen. The Outsiders. Pokemon Manga Adventures.

ღ Schauspieler:
Helena Bonham Carter. Jamie Campbell Bower. Johnny Depp.

ღ Musik:
Ich bin da eigentlich sehr vielseitig [ Solange es Rockmusik oder auch Pop ist. ] und kann mich unmöglich entscheiden. Aber ich bin schon seit ich zwölf bin Udo Lindenberg Fan. Für gewöhnlich höre ich aber eher Englisch ♪

♪ [ ~ Haus: Ravenclaw.

~ Zauberstab: Kastanie & Phönixfeder.

~ Patronus: Eine silbrige Fledermaus.

~ Abstammung: Halbblut. Ich bin die Halbblut-Prinzessin.

~ Besondere Fähigkeiten: Schildpatt-Parselmund. Ich kann mit Schildkröten sprechen ღ ] ♪ 
ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪ღ♪





ღ ~ Ich denke, mehr gibt es nicht zu sagen, oder soll ich euch noch mehr sinnloses Gelaber antun? x3

Viele Grüße und so ~
Gwenda

●▬▬▬▬▬ஜ۩۞۩ஜ▬▬▬▬▬▬●
eigene Geschichten   eigene Reviews   favorisierte Geschichten   favorisierte Autoren