Profil von Johanna-Chan

Johanna-Chan

Wohnort:
Nordrhein-Westfalen
Geschlecht:
weiblich

I swear it is true
past isn't dead

It's alive, it is happening
In the back of my head

No future, no past
No laws of time
Can undo what is happening
When I close my eyes
And with the stars and the moon
I woke up in the night
In the same place
to save me for my eyes
It's happening, it's happening, it's happening again
It's happening, it's happening, it's happening again

I took a day or two
to exile from the light
To unfold that prisoner
they call a mind

And for a brief moment
we could stop the time
But with the stars and the moon
I woke up in the night

In the same place, it was sailing before my eyes
It's happening, it's happening, it's happening again

Agnes Obel: It´s happening again





Hey,

also um ehrlich zu sein, weiß  ich gar nicht, was man hier alles Tolles reinschreiben soll, ohne gleich privat zu werden...
Naja... dann schreib ich halt irgendwas Unnötiges...

Also...

Ich habe schon öfters mir Geschichten ausgedacht und vor allem im Manga künstlerisch dargestellt, was aber echt sehr schwierig und deswegen mehr oder eher weniger gelungen ist. XD
Ja... deswegen schreibe ich jetzt erst einmal eine Fanfiktion, weil man sich nicht alles ausdenken muss und das ist ein wenig beruhigender.
Trotzdem gebe ich mir Mühe, den Charakteren auch Leben einzuhauchen und eine Sinnhaftigkeit in der Geschichte zu haben, weil das ist ja der Sinn vom ganzen.

Ja, mein erster Manga in der fünften Klasse war sogar eine Fanfiktion zu "I, Robot", aber glaubt mir, dass will und kann man nicht lesen... Aber dennoch habe ich mir damals große Mühe gegeben und viel dazu gelernt, daher bereue ich meinen super, duper, schlechten Manga nicht.
Schließlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. ;)
Fehler sind da, um gemacht zu werden.
Und aus Fehlern lernt man.
(So... ich glaube, das waren jetzt alle Redewendungen über das Begehen von Fehlern. Wenn noch jemandem was Geistreiches einfällt, kann er mir gerne schreiben.)


Zu meinem Profilbild: Man kann ja leider keine Buchcover hier hochladen. Aber dieses Bild soll vielleicht sowas wie ein Cover zu meiner Geschichte sein, an der ich gerade schreibe. :) Ich hoffe es gefällt dem ein oder anderem! :D

Momentan versuche ich mich daran, jeden Tag mindestens ein Review zu hinterlassen! Keine Ahnung, aber ich finde diese Idee irgendwie total schön, weil sich doch jeder Autor über ein Review mega freut! :D Daher möchte ich an alle, vor allem an die Autoren da draußen appellieren, dass ihr auch fleißig in die Tasten haut, denn nur so bleibt Fanfiktion.de letztlich am Leben und behält seine schöne Atmosphäre. :3

LG,

Johanna-Chan
Vorschau virtuelles Bücherregal
eigene Geschichten   eigene Reviews   favorisierte Geschichten   favorisierte Autoren