Profil von Eadan

Eadan

Story-Operator
Wohnort:
Rue d'Auseil
Alter:
26

Vormals: Ildiko

„Yesterday we obeyed kings and bent our necks before emperors. But today we kneel only to truth, follow only beauty, and obey only love.“ - Khalil Gibran

Ich schreibe unregelmäßig, unzuverlässig und meistens nicht das, was ich ursprünglich wollte. Deswegen warne ich euch hiermit vor all meinen Geschichten, die keine Oneshots sind - ein Ende wird kommen, aber es ist nicht in Sicht. ;)

Ich lese hauptsächlich im Star Wars-Fandom, wenn auch eher im englischsprachigen. Das Harry Potter Fandom ist gewissermaßen mein Urfandom und ich habe es viele Jahre lang abgöttisch geliebt, aber nun treibe ich mich kaum noch dort herum. Generell schaue ich aber in jede Kategorie, deren Vorlage ich kenne und mag, früher oder später mal herein. Ansonsten bin ich auch im Prosabereich anzutreffen und habe eine Vorliebe für Essays.
Ich habe nicht generell etwas gegen Slash, meistens lasse ich es aber links liegen. Das variiert auch sehr nach Fandom.

Ich liebe Filme von Akiro Kurosawa, Sergio Leone, Quentin Tarantino und Hayao Miyazaki. Geschichten von Ernest Hemingway, H.P. Lovecraft, Neil Gaiman, Gerhart Ellert, Richard Fortey und Matthew Stover. Gedichte von T.S. Eliot und Saadi. Den Cthulhu-Mythos und das Star Wars Universum. Christopher Lee, singend und sprechend. Geowissenschaften und Paläontologie. Tee und Ostfriesland. Kaffee und Lucky Strikes. Amerikanische Geschichte und Hunnen. Büffel, Pferde und Amphibien. Israel und die kanadische Westküste. (Psy)Trance, Blues und Filmmusik. Sommer und Meer. Bernstein. Honig und Gewürze. Magic: The Gathering, Das schwarze Auge und Call of Cthulhu. Bier, Portwein und Absinth. Wuxia. Twitter und Kleiderkreisel. Die Musik des Erich Zann und Miracle Of Sound. Ein Lied von Eis und Feuer und die Hexer-Romane von Andrzej Sapkowski.

Ich bin Studentin, gebürtige Ostfriesin, inzwischen Hannoveranerin, Pen&Paper Abenteurerin, Cthulhu-Kultistin, Rotkreuzlerin, Elektrobegeisterte (die Musik, nicht der Transport von Ladungsträgern), Mitglied des asozialen Netzwerks, Biertrinkerin, Weltenbummelerin, Naturwissenschaftlerin, Festivalgängerin, Partyeskalierende.

„Some day we may come to peace
With the world within ourselves“
- Kamelot


“A man shall not boast of his keenness of mind, But keep it close in his breast; To the silent and wise does ill come seldom.”
― The Poetic Edda: The Mythological Poems
Vorschau virtuelles Bücherregal
eigene Geschichten   eigene Reviews   favorisierte Geschichten   favorisierte Autoren