Profil von Avarantis

Avarantis

Dieser Benutzer hat keine Informationen über sich veröffentlicht

Der Moment, wenn man einer Geschichte einen zweiten Stern geben will, weil sie einfach unglaublich ist.

҉҉  


Sprachvernarrt. Interpretationsverrückt.
Sinnlos im Wald unterwegs. Anti-Dichter. Heldensüchtig. Keine Legende.
Philosoph aus Leidenschaft. Blame Manwe.
Diskussionsfreudig.


҉҉  


(Hier könnte Ihr Zitat stehen)


҉

Avarantis ist tatsächlich grimmige Vollzeit-Miesepeter-Studentin eines sehr noblen und ernsthaften Fachs. (Wirklich! Gespickt von humorloser Tragikomik, glaubt mir!)
Aus diesem Grund kann sie sich nicht mehr stundenlang nackt mit den Musen in den Laken wälzen.
Oder, um es auf Deutsch zu sagen: Deshalb hat sie nur noch begrenzte Zeit für ihre Geschichten. Allerdings werden sie alle mit hohem und heilig-atheistischem Ehrenwort beendet werden. Versprochen.

҉

Da das kaum jemand tut: Danke meine lieben Favoriten und Reviewschreiber! Danke, dass ihr mir mitteilt, dass ihr meine Geschichten ehrt. Denn damit ehrt ihr mich und meine kranken Ausbrüche literarischen Schaffens. Fühlt euch weltumarmt!


҉  


Sonderliche Sekunden, wenn man beinah an der tragischen Frage verzweifelt, wieso man ohne Mitteilung von der Favoritenliste eines anderen Autoren gestrichen wurde. Where did I go wrong?

  ҉  



An die allerbeste st4rling, die meine Geschichte Verhängnisvolle Neugier ihrerseits ins Englische übersetzt hat. Darling, you rock! Du hast mir niemals ein größeres Kompliment gemacht, als dieses.


҉  


Wall of Fame für wunderbare Schreiberlinge:

xXLeaXx, die ich vor lauter Neid über ihre wahnsinnig guten Geschichten fast nicht auf meine öffentliche Favoritenliste gepackt hätte. ;)
Nairalin, deren Fachwissen und süße Ideen ich immer bewundere und als uneingeschränktes Genie in Bezug auf Tolkien betitle.
Ilarie, von deren funkensprühender Euphorie ich mich regelmäßig anstecken lasse und deren Wortwunder ich sehr liebe.
Und zu guter letzt Myrina, deren Wortgewitter noch immer in meinem Inneren donnern. Selten haben mich Geschichten so lange und so einnehmend auf Trab gehalten.



҉


Zum Abschluss: Nehmt eine Laterne Sonnenschein mit. Man kann nie wissen, wann sie einmal gebraucht wird.
eigene Geschichten   eigene Reviews   favorisierte Geschichten   favorisierte Autoren