Profil von Annest

Annest

Geschlecht:
weiblich

Ich bin: Tagträumerin, Büchermensch, Musikliebhaberin.

Warum?
Ich schreibe, weil ich Spaß daran habe und es eine kleine Alltagsflucht für mich ist. Und genau das möchte ich mit meinen Geschichten erreichen. Spaß, Entspannung, Träumen. Daher widme ich mich auch eher romantischen oder leichten Inhalten; die schweren Stoffe hebe ich mir fürs eigene Lesevergüngen auf. ;-)

Was?
Derzeit arbeite ich hauptsächlich an einer längeren Geschichte, "Drei Grafen traf ich in Wien...", im Bereich Fanfiction/Musicaldarsteller. Damit durchschreite ich seit Monaten sämtliche Höhen und Tiefen, die das Schreiben von umfangreichen Geschichten vermutlich bereit hält - von kreativen Momenten, in denen es geradezu aus einem herauszufließen scheint bis hin zu Wochen, in denen ich kaum ein Wort tippe. Das Ziel steht jedoch fest, eines Tages wird 'ENDE' nach einem letzten Kapitel stehen. Bis dahin ist es noch ein Stück Weg und ich freue mich über alle Leser, die mich dabei begleiten.

Es gibt eine abgeschlossene Fortsetzungsreihe, ebenfalls Fanfiction/Musicaldarsteller, die aus vier mehr oder weniger kurzen Geschichten besteht - 'Summer Affair', 'Autumn Affair', 'Winter Affair' und 'Spring Affair'.

Auch im Bereich Fanfiction/Musicaldarsteller liegt 'Zwischen Nacht und Dämmerung', eine kleine Weihnachtsgeschichte.

Ein erster Schritt in die Freien Arbeiten ist das klassisch gehaltene Märchen 'Der Muschelsammler'.

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern.


"Man muss noch Chaos in sich haben,
um einen tanzenden Stern gebären zu können."
(Friedrich Nietzsche)
eigene Geschichten   eigene Reviews   favorisierte Geschichten   favorisierte Autoren