Profil von Allerleihrau

Allerleihrau

Geschlecht:
weiblich

Edit August 2018:
Eigentlich steht da ja was von Bio, also meinem Lebenslauf, der da drin stehen soll. Nun den findet ihr ganz unten, an dem ändert sich auch nicht viel.
was sich ändert ist  aber die Bio meiner Erzählungen  und deshalb ein  weiterer Entwicklungsschritt:
Ich habe das Grundgerüst noch nicht völlig beendet, aber ich  bearbeite derzeit die ersten neun Kapitel der Geschichte, um meine Ideen und Charakterisierungen besser unterzubringen. Innerer Monolog ist was ziemlich
herausforderndes für mich.
Aber die Geschichte bekommt langsam Tiefe und wird runder.
Juni 2018,
ich gebe nicht auf und ich hoffe demnächst das Grundgerüst der Geschichte zu beenden. Bin wieder froh, noch nichts on  gestellt zu haben, weil ich im Laufe der Erzählung so viele Lücken und Fehler gefunden habe,  dass es wohl eine Geschichte gewesen wäre, die ins Leere gegangen wäre.
So habe ich nur neue Pläne :-).
März 2018
ich schreibe, wenn ich Zeit finde, aber es will nicht fließen, bin bloß froh,  dass ich noch nichts on gestellt habe , immer wieder muss ich mich darauf konzentrieren, bei meinen Figuren zu bleiben.
Inzwischen ist es der 5. oder 6. Anlauf
Februar 2018
Ich kämpfe mit meinen Geschichten , nichts will sich flüssig erzählen lassen.
Man ist das frustrierend.
Januar 2018
Die Hüterin muss pausieren. Anke und Alex haben mir zu Zeit nichts zu erzählen.
Mal sehen wann die Zwei mich wieder beehren werden.


14.09.17:
Ich habe nun endlich das Cover für die Hüterin fertig.  Ich hatte echt keine Ahnung was ich schreiben sollte, da habe ich mit meinem alten  Grafikprogramm gespielt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich bin nun Mitte 40 und schreibe immer noch gerne.
Zum Spaß, aus Spaß an der Freude.

Meine Familie geht vor und so schreibe ich halt unregelmäßig.

Meine Protagonisten sind allesamt schon älter, so wie ich, weil ich gerne mitempfinde was meien Protas so fühlen.

Reviews schreibe ich, wenn ich Zeit und Lust habe.
Dann kann ich aber nicht an meiner Geschichte schreiben und so muss ich mir das alles immer mal einteilen.

LG Allerleihrau
eigene Geschichten   eigene Reviews   favorisierte Geschichten   favorisierte Autoren