Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Wenn nichts Klappt wie es soll

Kurzbeschreibung
SammlungAllgemein / P16 / Gen
05.08.2022
11.08.2022
8
3.526
1
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
05.08.2022 619
 
Gut, mein erster Auftrag ohne Hilfe. Rein, töten, raus und Geld kassieren. Ganz einfach. Ich schlich zum Haus und knackte das Schloss. Ich suchte das Ganze Haus ab. Fand aber niemanden. Wollen die mich verarschen. Ich stand in der Küche und machte das Licht an. Ich guckte im Kühlschrank nach, ob was essbares drin ist. "Ist da jemand?" Hörte ich eine Stimme ".Ja, der bestellte Auftragskiller." Rief ich während ich noch immer mein Kopf im Kühlschrank hatte. "Ach so, ja dann." Ich zuckte mit den Schultern. "Moment, ich hab keinen Bestellt." Rief die Frauenstimme. "Wenn sie  darüber reden wollen, ich bin in ihrer Küche. Ich mach mir ein paar Eier, wollen sie auch welche?" Die Frau kam in die Küche. "Ja, das wäre nett." Ich sah sie an. Hübsch wie sie da in ihrem Morgenmantel stand. Klein ,kurze Lila Haare, Dunkel lila färbende Augen. "Setzen sie sich. Die Eier sind gleich fertig." Sie nickte. "Also wenn haben sie den so verärgert das sie sterben sollen?" Fragte ich sie. "Also so spontan fallen mir eine menge Leute ein. Mein Ehemann, einer meiner Affären, die ich abserviert habe, meine beste Freundin deren Job und Mann ich mir geschnappt hab...." Ich stellte ihr die Eier hin. "Das sind ja mal eine Menge Leute. Welchen konkret wissen sie jetzt auch spontan nicht?" Sie schüttelte den Kopf. "Darf ich duzen?" Sie nickte. "Ok, Kyoka richtig?" Wieder nickte sie. "Ich bin Hanta, der Auftragskiller der bestellt wurde um dich zu töten .Ich stelle normalerweise  keine Fragen, aber haben sie mal darüber nachgedacht was sie anderen Menschen mit ihrem Verhalten antun?" Sie schüttelte den Kopf. "Hanta ist es den wirklich so schlimm was ich mache?" Jetzt nickte. "Ja, tödlich schlimm. Glaub mir .Zum Beispiel die Frau von meinem Chef wollte mit mir schlafen. Absolut Attraktive Frau. Groß Schlank langes Schwarzes Haar und ihre Augen glichen der Pech schwarzen Nacht. Nach dem aber bei uns im Bett nichts lief, hab ich mich beim Chef beschwert." Sie starrte mich an. "Die Frau vom Chef wollte dich Vögeln und das ging nicht weil du keinen hoch bekommen hast?" Und das hast du deinem Chef erzählt?" Ich nickte "Ja, dann hat mein Chef mich ins Bett geschmissen und alles klappte ohne Probleme." Sie starrte mich neugierig an. "Und dann?" Sie schob sich die Eier in den Mund. "Und dann, hat er sich eine Kippe angezündet und gefragt wie es war .Ich hab ihm gesagt das es verdammt gut war. Seine Frau kam rein. Er hat ihr gesagt das er besser im Bett ist, wie sie. Sie war sauer und er hat sie abgeknallt. Was ich übrigens jetzt auch mit dir machen muss." Sie sah mich enttäuscht an. "Aber wer will mich denn jetzt Tod sehen? Und jetzt hast du deine Affäre mit deinem Chef?" Fragte sie." Also wer dich umbringen will, weis ich nicht und ja ich bin die Top eins Affäre von ihm. Sagt er jedenfalls." Sie sah mir zu wie ich meine Knarre rausholte und sie inspizierte. "Wie viele Affären hat er den? Lassen sie mich mal die Knarre sehen. Ich kenne mich damit aus und sehe auch den Fehler." Ich reichte ihr die Knarre. "Sehr viele...."Es knallte. "Ähm Hanta?" Kyoka rüttelte an meiner Leiche." Verdammt, nicht schon wieder." Ich sah wie Kyoka meine Leiche in den Garten zerrte und verbuddelte. Dann machte sie sauber und ging wieder schlafen. "Na toll."
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast