Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Vergiss uns nicht

Kurzbeschreibung
GeschichteFamilie, Liebesgeschichte / P12 / Gen
Draco Malfoy Ginevra Molly "Ginny" Weasley Harry Potter Hermine Granger OC (Own Character) Ronald "Ron" Weasley
18.05.2022
17.06.2022
3
1.260
3
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
18.05.2022 301
 
Ich habe absolut keine Ahnung, wo diese Geschichte hinführen wird. Die Idee dazu ist mir gestern vor dem Einschlafen gekommen. Lassen wir uns also gemeinsam Überraschen.

ich bitte um Rückmeldung.
LG Psychotante

Viel Spaß beim Lesen
_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_

Stimmen. Das war das erste, was sie wahrnahm. Sie sah nichts und fühlte auch nichts. Hermine versuchte sich zu bewegen, doch auch das funktionierte nicht wirklich. Angst überkam sie. Was war nur los hier? Was war passiert? Irgendwas stimmte hier ganz und gar nicht. Sie wusste nur nicht, was. Eigentlich wusste sie gar nichts mehr. Sie versuchte sich zu erinnern. Sie war Hermine Granger und war mit ihren besten Freunden Harry und Ron in der Schule gewesen. Dann auf der Suche nach den Horkruxen. Und dann der Krieg? Die Schlacht um Hogwarts? Die anstrengenden Wochen und Monate nach dem Krieg. Und wie sie schlussendlich Ihre Beziehung mit Ron beendete, weil es einfach nicht funktionierte. Sie hatte sich eine gemütliche Wohnung gekauft, Arbeitete im Ministerium und lebte ihr leben. Ginny und Harry hatten 2 Kinder. Ron kam wieder mit Lavender Brown zusammen. Und Sie? Ja. An der Stelle endeten ihre Erinnerungen. Ab diesem Zeitpunkt war alles schwarz. Vereinzelte Bilder und Fetzen von Gesprächen schwirrten noch in ihrem Gedächtnis herum. Doch ohne Zusammenhang. Sie verstand das nicht. Was war passiert? Sie konzentrierte sich wieder auf das hier und jetzt. Versuchte nochmal sich zu bewegen. Versuchte zu verstehen, was die Stimmen sagten. Langsam nahm sie alles deutlicher wahr. Und nach einer Zeit des Zuhörens, wurde ihr bewusst, dass die Personen über sie Sprachen. Anscheinend lag sie im Koma. Und war dazu noch im St. Mungo Hospital? Ein paar Stimmen erkannte sie: Ginny, Harry, Ron. Und noch eine Stimme dachte Sie zu kennen, aber das war ja wohl kaum möglich. Stand Draco Lucius Malfoy etwa an ihrem Krankenbett?
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast