Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Mord eines Football Star's

Kurzbeschreibung
KurzgeschichteKrimi / P12 / Mix
Daniela Stamm Lilli Richter Michael Naseband Robert Ritter Tim Stammberger
14.04.2022
25.04.2022
4
3.673
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
14.04.2022 936
 
Im K11 ist heute eine Unruhe, dass Micha nachschauen geht. ,, Was ist denn hier heute los?" Fragt Micha in die Runde. Dani, eine große Frau mit braunen Haaren kommt aufgeregt auf ihn zu. ,, Micha, heute ist im städtischen Stadion an der Dantestraße, ein Football Spiel!" ,, Seit wann interessiert dich Football?" ,, Schon lange. Heute treten die Munich Cowboys gegen die New Yorker Lions." ,, Und warum erzählst du mir das, du weißt dass ich Fußball besser finde." ,, Ich habe noch ein VIP Ticket für das Spiel und dachte mir, dass du mitkommst?" ,, Frag doch Lily. Und wen möchtest du unbedingt sehen?"
,, Philipp Stehler und Robert Ritter, die 2 sind so cool." Dani wird etwas rot um die Nase. ,, Ich verstehe, aber nein danke." Da kommt auch schon Lily rein. Dani geht zu ihr aufgeregt und fragt sie. Natürlich ist sie dabei. ,, Frauen muss man nicht verstehen!" Michi schüttelt nur mit dem Kopf und geht an seinen Schreibtisch.

Der Football Verein war schon im Stadion um zu trainieren. Philipp Stehler war aufgeregt, dass ist sein 1. Spiel nach 4 Monaten. Er hatte sich einen Bänderriss zugelegt und war deswegen erstmal außer Gefecht. Als er wieder gesund war, hat er jeden Tag trainiert um wieder in Topform zu kommen. ,, Na Philipp, bist du wieder startklar?" Fragt sein Teamkollege und bester Freund Robert Ritter ,, Na klar."
Als alle sich umgezogen haben  kommt ihr Trainer Tim Stammberger rein ,, So Jungs, zur Aufwärmung 20 lockere Runden ums Feld und dann dehnen.
,, Wie sehr habe ich das vermisst." Sagt Philipp ironisch zu Robert. ,, Wirst dich schon wieder gewöhnen daran." ,, ROBERT EIN BISSCHEN SCHNELLER, PHILIPP DU AUCH!" Ruft Tim Stammberger den 2 zu. Als dann die Mannschaft mit den Runden und Dehnen fertig ist, üben sie nochmal. Während des Trainings ruft der Trainer, Philipp zu sich. ,, Philipp bist du wieder startklar, oder willst du erstmal während des Spiels auf die Bank?" Unbemerkt wandern die Hände von Tim Stammberger an die Hüfte von Philipp. Der schlägt sie weg ,, Geht's noch, ich bin nicht schwul." Tim Stammberger flüstert in Philipp's Ohr. ,, Ich weiß doch du willst es!" ,, Garantiert nicht, ich habe eine Freundin." Der Trainer lässt Philipp los. Der rennt wieder auf's Feld. ,, Alles Okay bei dir?" Fragt Robert seinen Kumpel. ,, Jaja alles gut!" Philipp riecht immer noch das Aftershave von seinen Trainer.,, Ich bin zwar schwul, aber das darf keiner wissen!" Spricht Philipp in seinen Gedanken. ,, Der einzige der das weiß, ist Robert." ,, ROBERT, SCHATZ!" Charlotte Fuchs, Robert's Ehefrau ruft ihn und er rennt zu ihr. ,, ROBERT, WO WILLST DU HIN?" Ruft der Trainer hinterher. ,, Dahin, wo du nicht hingehst, Mistkerl!" Denkt Philipp sich.
,, Was machst du hier? Ich habe noch eine 2 Stunden Training!" Sagt Robert zu seiner Frau. ,, Ich wollte dir nur viel Glück für das Spiel später wünschen. Ich
muss leider arbeiten." Charlotte Fuchs ist Ärztin und arbeitet in der Notaufnahme. ,, Schade!" Robert und Charlotte küssen sich und sie geht dann wieder." Als sie weg ist, brüllt der Trainer Tim Stammberger ,, SO SCHLUSS
WIR TREFFEN UNS DANN 19:00 HIER WIEDER, NOCHMAL KLEINES TRAINING!" Philipp ist erstmal erleichtert, erstmal Duschen. Als alle weg sind, springt er in die Dusche und seift sich ein. Aufeinmal greifen 2 Hände seine Hüfte und drehen ihn mit dem Rücken zur Wand. ,, Ich dachte schon, du bist weg!" Philipp küsst die Person voller Liebe. ,, Ich konnte mir doch nicht entgehen dich nackt nocheinmal zu betrachten, Schatz." ,, Und ich dachte du liebst deine Frau." ,, Die, vergiss es. Wenn mich nur einer anschaut, flippt die aus wie eine Verrückte." ,, Ach Robert du bist ein toller Mann." ,, Du auch Philipp." Robert geht mit seinen Händen bis zu Philipp's Brustkorb und massiert seinen Körper." ,, Ist das gut?"
,, Perfekt." Philipp schaut über die Schulter zu seinen Geliebten und küsst ihn liebevoll, den Robert sofort erwidert. ,, Ich liebe dich, Philipp Stehler weißt du das?" ,, Ich dich auch Robert Ritter." Beide merken nicht, dass sie beobachtet werden. ,, Diese Schweine, Na wartet euch zeig ich es!" Flüstert die Person zu den 2 und verlässt die Dusche.

Dani und Lily sind so aufgeregt, dass sie im K11 Micha auf den Keks gehen. ,, Wir gehen zu einen Football Spiel." Das wiederholen sie dreimal.,, Können die nicht mal die Klappe halten?" Michi regt sich innerlich auf. ,, Hey ihr 2 Tanzmäuse, könnt ihr euch mal zusammenreißen, es ist nur ein Spiel!" ,, Nur ein Spiel, Chef ich sehe Philipp Stehler und Robert Ritter vom nahen!" Michi stöhnt. ,, OH Mann, dass alles wegen 2 Typen." Michi schaut auf die Uhr. ,, Na dann los, sonst kommt ihr spät!" Dani und Lily düsen mit schnellen Schritten zu ihren Wagen und fahren zum Stadion. Dort steht eine Schlange ( 20 Meter) ,, Gott sei Dank, hat uns Micha so bezeiten rausgeschickt. Aufeinmal ruft jemand. ,, TOT! TOT ER IST TOT!" Dani und Lily rennen zu den Mann ,, Wer ist tot?" ,, Philipp Stehler." Wo liegt er?" ,, In der Umkleide!"
Dani und Lily rennen in die Umkleide der Männer und sehen Philipp Stehler
mit Messerstichen im Rücken und auf seiner Brust steht ,, Schwein!" Lily ruft Michi an. ,, Micha, wir haben ein Problem." ,, Welches, Karten vergessen?" Michi lacht. ,, Nicht witzig, Philipp Stehler wurde ermordet, wir brauchen Sara und die SpuSi hier!" ,, Auf dem Weg!"
___________________________________________

Beginn der Geschichte, hoffe klingt interessant.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast