Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Megumi x reader ein abenteuer mit dir

Kurzbeschreibung
GeschichteRomance / P16 / Gen
Megumi Fushiguro
26.03.2022
26.03.2022
2
2.044
3
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
26.03.2022 874
 
Yuji sicht:

Es ist eine weile her das ich dem jujutsu ademie beigetreten bin... Ich sollte wirklich schlafen gehen da ich ja mit den anderen morgen ein auftrag habe und gojo begleitet uns aber dieses mal......

Am nàchsten morgen

Ich wurde von einem wütenden megumi wach da er ja vor der tür hämmerte.... " WO BLEIBDT DU DEN DU IDIOT WIR HABEN DOCH HEUTE EINEN AUF TARG !!!!SOLL ICH NOBARA HOLEN???? .....jaja ich komm ja schon nachdem ich mich umgezog haben gingen wir auch schon los .... gojo erklärte uns das wir ein rang D fluch bekämpfen sollen ...."yuji-kun das ist eine perfekte Gelegenheit um dir etwas neues bei zu bringen sagte gojo wie ein kleines kind.... megumi seuftzte nur "ach megumi lass doch nicht dein kopf so hängen sonst fällt rr sagte ich zum lachend und er verpasste mir eins ... ob es Y/N zuhause gut geht? Dachte ich nach ... bis ich plötzlich vor uns eine bekannte stimme hörte es war Y/N ...."HILFE!!!



Y/N sicht:
Ich war gerade dabei meinen großen bruder zu suchen um ihn etwas zu geben das großvater ihm anvertauen wollte... aber mich verfolgten die flüche...bis ich hin fiel ..."HILFE!!!!!!der fluch grief mich an ist es jetzt vorbei? ....muss ich jetzt hier und jetzt sterben? Wenigsten hätte ich gerne mein letzten wunsch in Erfüllung zu gehen ich will....yuji wieder sehen ich habe ihn so lieb mein großer bruder... ich schloss meine augen .......und stellte mich den tod doch plötzlich wärten 2 höllenhunde seine schlag ab und ein schwarzhaariger standt vor mir ....ich hörte eine stimmte es war yuji....."Y/N.......Y/N .... geht es dir gut? Alle blicke sind auf yuji gerichtet weil er der einzige war der mich kannte.... als der fluch besigt wurde half mir yuji hoch und alle sahen uns beide an "WARUM BIST DU NICHT BEI GROßVATER? es wäre übel ausgegangen wenn wir nicht da gewesen wären aber seid wann kannst du bitte flüche sehen? .... Ehh? Also nennt mann diese dinger flüche? Jetzt kam auch noch ein braun haariges mädchen mir und sagte" wer ist das yuji? ....."achso das ist meine kleine schwester... "WAS?! du hast eine kleine schwester? Wie niedliche und sie umarmte mich hallo ich bin nobara und du? Ehh ich bin Y/N und der junge mit dem schwarzen haaren und der so kalt guckt ist megumi sagte nobara und dan kam auch noch der weißhaarige mit der augenbinde "ich bin satoru gojo ich bin der leher der deinen bruder unterrichtet sagte er" es tut mir leid wenn mein großer bruder euch probleme macht sagte ich ..... "aber nein er ist uns eine sehr große hilfe ... "hey schwester warum bist du nicht bei großvater?.... "yuji großvater ist seid einer woche von uns gegangen sagte ich leicht traurig...und setzte ein falsches lächeln auf damit niemand merkt das ich traurig bin aber mir lief eine tränen "und du bist schon seid einer woche alleine? ..."ich soll dir noch etwas von großvater geben er wollte es dir persönlich geben aber du wars nicht da ....und ich gab yuji ein beutel da waren 6 fingern von sukuna drinne aber das wusste ich nicht yuji machte die kiste auf wow... das sind ja 6 finger von sukuna danke großvater war der beste auf der welt.... gojo sendei nahm die fingern mit "also yuji ich muss wieder nach hause ...."warte woher stammen den die blauen flecken? Fragte jetzt megumi und alle sahen die wunde..."ach ich bin paar mal hin gefallen ich bin halt tollpatschig sagte ich und setzt ein falsches lächen auf um zu gehen aber als ich den ersten schritt machte sackte ich zum boden mein knie war verletzt "Y/N!!!!!! Yuji kam zu mir um ich zu stützen aber megumi bückte sich zu mir runter so das ich auf sein rücken springen konnte und er trug mich huckepack "du kannst erst mal bei uns bleiben sagte gojo wir könnnten noch eine jujustin gebrauchen und nobara jubelte yeaaaahhh jetzt muss ich nicht mehr so viel mit den idioten rumlaufen sagte sie "du weißt schon das ich das höre? Sagte megumi .... Ich legte mein kopf auf die rechte schulter und flüsterte ihm ins ohr....danke megumi sagte ich in flüster ton so das nur er es hören konnte er sagte nichts sonder wurde etwas rot im gesicht "deine hunde sind wirklich niedlich bist du auch ein hund? Jetzt musste er etwas lachen alle augen sind auf ihn gerichtet da er ja noch nie gelacht hat " was hast du getan das megumi lachen musste fragte mich gojo.... ich habe ihn nur gefragt ob er auch ein hund ist so wie die anderen sagte ich und alle fingen an zu lachen was ich komisch fand .....naja ich bin so müde ich schlief in megumi,s schultern ein.....♡♡



Das wars mit kapitel 1 ich dachte mir ich schreibe mal eine megumi x reader geschichte da es so wenige gibt wenn euch die geschichte gefällt dann freut es mich total ... wünsche oder verbesserungen bitte in die kommentare nächstes mal geht es weier kapitel 2 eine verborene kraft ♡♡ bis zu nächsten mal
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast