Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Die Katastrophenfee wird wild

von summi1983
Kurzbeschreibung
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
22.01.2022
14.08.2022
41
18.155
1
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
22.01.2022 440
 
So da isse wieder, ich wünsche euch allen erstmal ein gesundes neues Jahr, frohe Ostern, schöne Pingsten, einen fleißigen Nikolaus und wunderhübsche Weihnachten, ich denke mal ich bin durch für dieses Jahr, ich vergaß, Erste . Und ja meine Katastropfenfee hat den Flaschenöffner gefunden, wohl gemerkt unter Bergen von Geschenkpapier, außerdem ist da noch die Fernbedienung und meine Nagelfeile aufgetaucht, Gott sei Dank.  Aber das neue Jahr beginnt natürlich nicht mit Ruhe und anderen Kram. Nein. Kind 1 wird 18, das heißt es muss eine Party geschmissen werden, aber dank Corona ist das leider nicht möglich, also muss ein neuer Plan her.  Dieser wird natürlich so heimlich wie möglich durchgeführt, da führt man eben Telefonate auf der Toilette oder im Abstellraum, nur der Aluhut fehlt, damit man nicht abgehört werden kann, aber egal. Es finden sich Mittel und Wege, aber zuerst müssen diverse Geschenke abgefangen werden  und diese brauchen einen sicheren Ort. Derweil wird beschlossen, das wir den Geburtstag direkt am Tag feiern , somit haben wir unsere Omas und Opas alle unter einen Hut. Also wird fleißig dekoriert, da dürfen natürlich die Heliumballons nicht fehlen, es wird natürlich erstmal dran geschnüffelt, ein bisschen Spaß muss sein, natürlich entwischt der ein oder andere Ballon und es wird über Tisch und Sofa gehechtet damit wir allle einfangen können, ein schweißtreibendes Unterfangen. Aber letztendlich ist alles an Ort und Stelle und Kind 1 kann geweckt werden.  Natürlich bekommt er sein erstes Auto, okay, er muss ein bisschen schrumpfen damit er in das Model von Wicko reinpasst, aber das bekommen wir schon hin, wird er eben in Zukunft mit den Spaten geweckt, damit er kleiner wird. Das zweite Geschenk kam nicht so gut an, ich wurde mit der Pappe abgeschossen, darf man eigentlich seinen frischgebackenen 18 jährigen Sohn wegen schwerer Körperverletzung anzeigen? Ich getrau mir gar nicht erst seine ersten Rechnungen vorzulegen, ich glaub das verschieb ich auf morgen, sicherheitshalber. Also wird mit der munteren Geschenkeschlacht weitergemacht, wo natürlich auch das ein ein oder andere Tränchen vergossen wird, sorry, ich bin nunmal eine kleine Heulsusenkatastrophenfee, ich darf das auch mal. Aber naja, der Tag ist ja noch lang und ich muss tierisch aufpassen das sich keiner verplappert wegen der Überraschungsparty, da müssen eben dieverse WahtsApp Nachrichten abgefangen werden, das ist echt schwierig, aber machbar. Manchmal frage ich mich natürlich, warum ich es ihm nicht sage, aber im selben Moment gebe ich den Wetterbericht durch, für die Leute , welche er gerne um sich hat. Ich kann nur hoffen, das sich keiner verplappert und das ich ungestört auf Toilette und im Abstellraum telefonieren kann. Ihr seht die Katastropfenfee ist im vollen Einsatz.
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast