Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Kiss me

von Erymea
Kurzbeschreibung
SammlungAllgemein / P12 / Mix
26.12.2021
21.01.2022
22
10.479
3
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
13.01.2022 311
 
Ein letztes Mal atmete er tief durch ehe er den Livestream startete.
"Yo Leute! Jetzt geht's los mit dem Sechs-Stunden-Livestream. Ihr erinnert euch noch an den Aufruf mit den Aufgaben? Nun, es waren paar interessante Sachen dabei... Und wie versprochen...präsentiere ich euch heute meine bessere Hälfte." Der Chat explodierte quasi vor Nachrichten und Kenma lachte.
"So...Fangen wir doch als erstes mit einer lustigen Runde Smash an. Ich starte den Online-Modus und wer weiß? Vielleicht smasht einer von euch mit mir?"
Vier Stunden später öffnete sich die Tür zum Büro und Kuroo blickte zu seinem Partner. Dieser war ganz in seinem Element. Seufzend beobachtete er ihn eine Weile ehe er sich geschickt an der Kamera vorbei mogelte und sich in den zweiten Sessel setzte.
"Hallo Liebling...", leise machte er sich bemerkbar aber der Chat explodierte trotzdem. Kennas Fans bekamen fast alles mit.  Lachend beugte er sich etwas vor, wohlwissend, das Kenma gleich genervt seufzen würde.
"Ja, ja, ja...Das ist mein Partner", gab der Gamer dann auch schon vor sich. Kuro saß mit dem Rücken zur Kamera und grinste ihn an. Er schnappte sich eines der Headsets.
"Okay... Also hier das große Partner-Reveal. Seid aber bitte nicht zu enttäuscht."
"Bitte? Kenma!" Kuroo drehte sich um und grinste in die Kamera. Dann hob er seine Hand.
"Aber Partner oder Freund trifft es nicht ganz..."
"Sag. Es. Nicht." Das Gesicht des Gamers wurde knallrot. Kuroo schnappte sich seine Hand und drehte sie so, das die goldenen Ringe, die die beiden trugen deutlich sichtbar waren. Erneut explodierte der Chat.
"Wir sind nämlich verlobt! Gratuliert uns ruhig!" Und damit zog der Kater seinen Mann an sich und gab ihm einen intensiven Kuss. Und das vor knapp fünftausend Zuschauern.
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast