Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Kiss me

von Erymea
Kurzbeschreibung
SammlungAllgemein / P12 / Mix
26.12.2021
21.01.2022
22
10.479
3
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
26.12.2021 471
 
Ennoshita seufzte als er die Sporthalle betrat. Worauf hatte er sich da nur eingelassen...
"Chikara, mach dir keine Gedanken. Du schaffst das schon. Schließlich hat Daichi dich ausgewählt." Kaoru Sawamura, seine Freundin, lächelte ihm aufmunternd zu und blickte sich um. Die neuen Mitglieder würden erst nächste Woche mit dem Training beginnen aber die alteingesessenen machten ihm jetzt schon zu schaffen.
"Hinata, du Idiot!"
"Blödiyama!"
"Ihr nervt..."
"Ignorier die beiden, Tsukki."
"Rolling Thundeeeeeer!"
"Hahahahahahahahahaha Noya!" Ennoshita seufzte erneut. Wenigstens waren Kinoshita und Narita nicht am durchdrehen. Yachi, die Managerin, versuchte vergeblich für Ruhe zu sorgen. Ein schriller Pfiff ertönte und augenblicklich starrten alle zu Kaoru. Diese lächelte bloß und schüttelte den Kopf, deutete auf Ennoshita.
"Reißt euch zusammen! Nur weil wir im letzten Jahr so weit gekommen sind, dürfen wir uns nicht darauf ausruhen. Auch dieses Jahr sind die nationalen Meisterschaften wieder unser Ziel!"
"Jawohl!"

Das erste Freundschaftsspiel gegen die Dateko stand an und in der Halle herrschte schon aufheregte Stimmung.
"Kaoru-San. Danke das du mir etwas hilfst. Ich gebe zu, ich bin doch sehr nervös." Yachi lächelte die Ältere dankend an.
"Ach Quatsch. Ich helfe doch gerne. Außerdem kann ich dann ein wenig spannen." Die Blondine errötete.
"Du und Ennoshita seid ein tolles Paar."
"Danke Yachilein." Die beiden Mädchen betraten die Halle und kicherten aufgeregt.
"Sawamura, könntest du die Schiedsrichterin sein?" Ukai nickte ihr fragend zu.
"Gerne Trainer." Kurz darauf trafen die Spieler der anderen Schule ein. Nachdem ein paar freundliche Worte gewechselt und die Teams sich aufgewärmt hatten ging es los. Bewaffnet mit einer Pfeife stellte sich Kaoru in Position.
"Auf ein gutes Spiel!" Am Ende spielten die Mannschaften vier Sätze gegeneinander und Unentschieden. Aber das war egal, denn man hatte Stärken und Schwächen erkannt und konnte damit arbeiten.

Als Ennoshita später seine Freundin nach Hause brachte, war er erleichtert das das erste Spiel ohne großartige Zwischenfälle über die Runden gegangen war.
"Die Jungs vertrauen dir. Du hast das echt gut gemacht. Dagegen hatte Futakuchi fast keine Chance."
"Dafür sind Futakuchi und Aone eine bessere Einheit. Tanaka und ich verstehen uns zwar auch sehr gut aber die beiden sind im Team echt spitze." Nachdenklich sah er zu seiner Freundin.
"Ihr habt heute super gespielt, Chikara. Ukai war auch zufrieden." Kaoru nahm seine Hand und drückte sie.
"Danke das du da warst."
"Immer wieder gerne, Chikara." Die beiden lächelten einander zu. Dann senkte er seine Lippen auf ihre. Solange er Kaoru an seiner Seite hatte, würde er alles schaffen.

~~~~~~
Enno macht den Anfang und hat, nebenbei bemerkt, heute am 26.12. auch Geburtstag! Happy Birthday Chikara!
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast