Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Es war einmal ein Vulkanier

Kurzbeschreibung
SammlungAllgemein / P12 / Gen
Spock
05.11.2021
24.01.2022
19
5.047
2
Alle Kapitel
6 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
14.01.2022 322
 
Es hatte gebrannt. Wie glühende Lava war sein Blut durch die Adern gezogen und hatte ihm die Sinne geraubt.
Dieser Kontrollverlust war furchtbar gewesen. Am liebsten würde er das nie wieder erleben aber er war zu sehr Vulkanier was bedeutete das er diese Schmerzen alle sieben Jahre durchmachen musste.

Spock zog unwillig seine Brauen zusammen. Er verstand T`Prings Entscheidung immer noch nicht vollkommen.
Warum nur hatte sie Ston IHM vorgezogen? Ihre Erklärung war zwar logisch begründet gewesen aber er nahm es ihr trotzdem nicht komplett ab.
´Zu berühmt` hatte sie behauptet. Pah! Als wenn es keine Ehre währe sondern ein Fluch. Eher lag es doch sehr wahrscheinlich daran das er als Offizier der Sternenflotte oft lange unterwegs war. Ein solches Warten auf den Ehemann war sicher reizlos. Dies verstand er und nur deshalb hatte er sie freigegeben.

Trotzdem kam er nicht umhin sich zu fragen in wieweit sich hier T`Pau eingemischt hatte. Sie verachtete ihn wegen seiner menschlichen Mischgene.
Sie wollte ihn garantiert tot sehen ansonsten hätte sie nicht auf das Komut- Kal- it- fe mit seinem Freund Kirk bestanden. Sie hätte jederzeit einen anderen bestimmen können, auch ohne die Zustimmung des Captains. Und im Gegensatz zum Doktor war er sich sicher das er überlebt hätte.

Aber zurück zur Ratsobersten. Ihr war bewusst gewesen das er nur verlieren konnte. Tot oder ewiger Selbsthass. Es hätte ihn zerstört.
Wie gut das der Doktor schnell geschaltet hatte und es so hatte aussehen lassen als ob er Kirk getötet hatte.
Was war Spock erleichtert gewesen als sich herausstellte das Jim noch lebte.
Eine der wenigen Male wo er sich komplett vergessen hatte.

Nie wieder würde ihm so etwas passieren, lieber würde er sterben.
Doch nun wusste er wo er versagt hatte. Seine Meditation war unzureichend gewesen. Viel zu spät hatte er damit begonnen.
Das würde nicht noch einmal geschehen, das schwor er sich.
Offenbar (bis auf die Ausnahme auf Genesis) gelang ihm dies auch.
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast