Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

The craziest WG of the Alliance (1)

GeschichteHumor, Freundschaft / P12 / Het
16.10.2021
26.11.2021
5
1.262
1
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
25.11.2021 249
 
Amelie schlenderte den Marktplatz entlang. Genüsslich atmete sie den Geruch von Zimt und warmen Glühwein ein, und wieder mal wurde ihr klar, wieso sie die Weihnachtszeit so liebte. Sie zog ihren hellblauen Wollschal enger um den Hals als ihr ein paar kalte Schneeflocken auf den Hals fielen. Kurz blieb sie stehen um ein paar Kindern bei einer Schneeballschlacht am Rand des Geschehens zuzusehen. Es war schön, zu sehen, wie die Kinder den Winter trotz der Kälte genossen. Da sah sie am Rand einen Stand an dem ein Mädchen Zimtsterne verkaufte, und Amelie beschloss, sich eine kleine Nascherei zu genehmigen. Sie fragte: "Kann ich einen von den Zimtsternen probieren?" Aufgeregt sagte das Mädchen - Amelie schätzte es auf 10 oder 11 - "Na Klar!" Sie reichte ihr eines der Plätzchen und Amelie legte ein paar Goldstücke auf den Tisch. "Nein, das geht aufs Haus." Sie lächelte. "Nein, das ist für dich." Amelie schob die Münzen zu dem kleinen Mädchen hinüber. Die bedankte sich brav. Nachdem sie noch ein bisschen geplaudert hatte und neue Kundschaft gekommen war, ging Amelie weiter. Da fiel ihr Blick auf ihre Winterstiefel. Sie waren schwarz mit weißen Sohlen. Doch warum waren die Sohlen eigentlich weiß? Das war doch der Teil des Schuhs, der am schnellsten schmutzig wurde. Warum also die Farbe, auf der man Schmutz am besten sah? Komplett verwirrt ging Amelie weiter zum Hafen und sah aufs Meer hinaus.
Es musste ja nicht für alles eine Erklärung geben.
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast