Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Sommerliebe

GedichtRomance / P6 / Gen
06.10.2021
06.10.2021
1
120
2
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
06.10.2021 120
 
Sommerliebe


Nun lieg ich hier im hohen Grase,
Sanft, grün und lieblich.
Süßer Blumenduft in meiner Nase,
Und ich, erinnere mich an dich.

Die Wolken ziehen ganz sanft weiter,
Die Sonne scheint warm und klar.
Die Natur - bunt und heiter,
So, wie meine Welt einst war.

Die Gedanken wandern ganz leise zu dir,
Auch, wenn ich es nicht will.
Du bist überall, immer bei mir,
Mein Herz, es steht niemals still.

Die Vögel singen in den Bäumen,
Zwitschern ihr lieblich Lied.
Und ich werde von dir träumen,
Während ich hier auf der Wiese lieg.

Mein Herz, es schmerzt,
Doch es muss damit leben.
Und doch gehört dir mein Herz,
Hab es dir für immer gegeben.


06. September 2021
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast