Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

HP Kurzgeschichten

von mFuechsin
SammlungAllgemein / P12 / Gen
23.06.2021
27.07.2021
18
2.758
1
Alle Kapitel
5 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
22.07.2021 233
 
Es war das Jahr 2000, als Hermine das zweite mal das Zimmer von R.A.B. betrat.
Das Zimmer sah immer noch so aus wie damals. Nur diesmal lag ein Foto mit einem Stück Pergament auf dem Bett. Ob sie es das letze mal einfach übersehen haben? Hermine wusste es nicht. Sie schaute sich das Bild an. Man sah einen Jungen mit dunklen Haaren und grauen Augen der lächelnd mit einem anderem Jungen in die Kamera schaut. Sie müssten um die 12 oder 13 sein, dachte Hermine. Im Hintergrund des Bildes ragte Hogwarts auf. Hinten stand mit geschwungener Schrift: Regulus Black und Evan Rosier, auf den Ländern von Hogwarts. Hermine setzte sich auf das Bett und nahm das beschriebene Pergament in die Hand:

Lieber Evan,
hier ist alles wie immer. Mutter verflucht Sirius, Sirius verflucht Mutter. Manchmal habe ich das Gefühl das Sirius eines Tages abhaut.
Danke, dass du mir deinen Kräuterkunde Aufsatz geschickt hast. Als Gegenleistung schicke ich dir meinen Zaubertrank Aufsatz.
Das Foto welches du dir gewünscht hast, schicke ich ebenfalls mit.
Regulus
PS: Erzieh mal deine Eule! Letztens hat sie mir mein Essen geklaut.

Hermine überlegte wer Rosier ist. Dann erinnerte sie sich, dass er ein Todesser war welcher Ende des ersten Zauberkrieges von Moody getötet wurde. Dafür hat Rosier Moody ein ganzes Stück seiner Nase geklaut .
Unten hörte sie Ginny rufen: „Kommst du, Hermine? Wir wollen wieder los.“
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast