Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

weg

GedichtAllgemein / P6 / Gen
12.06.2021
12.06.2021
1
150
2
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 
 
12.06.2021 150
 
Weg


Manchmal will ich weggehen,
manchmal will ich aufhören.

Manchmal sehe ich mich um
und frag mich, was das bringen soll.

Menschen treffen,
die mich nicht verstehen,
nie was zum Reden mit mir haben,
zumindest nichts, was wirklich interessiert.

Nur small-talk hier und da
und manchmal frage ich mich,
warum treffe ich mich überhaupt mit dir?

Nicht dass ich was Bess’res hätt‘,
was ich tun könnte,
doch diese Art der Einsamkeit
deprimiert doch bloß noch mehr.

Dennoch treffe ich mich mit Menschen,
die mir nichts geben,
mich nicht verstehen.
Vielleicht machen die Drogen es erträglich,
vielleicht auch unerträglicher,
denn sie zeigen mir,
wie wahrhaftig unverstanden
ich mich in dieser Gesellschaft fühl‘.

Ich will gehen.
Liebe euch nicht,
liebe Drogen nicht,
es nervt mich alles.

Manchmal treffe ich mich mit Menschen
und nehme nichts daraus mit.
Warum begegne ich ihnen?
Ich will doch immer nur
von ihnen weg.
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast