Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Die Sakurazukamori

GeschichteAllgemein / P12 / Gen
24.05.2021
24.05.2021
1
315
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
 
24.05.2021 315
 
Setsuka sah den Typen an. ,,Also ? Soll ich dich jetzt umbringen, oder lieber noch etwas meinen Spaß mit dir haben ?".
Der Kerl spuckte vor ihr auf den Boden.

,,Na na. Ich dachte, du wüsstest, das man die Sakurazukamori mit Respekt behandelt", sagte Setsuka.
,,Halt die Schnauze", zischte der Typ.

Die junge Frau lächelte. ,,Na schön. Du hast es ja nicht anders gewollt".
Kirschblüten schwebten durch die Luft.
Der Typ lachte. ,,Was wird das ?".

Setsuka zog aus ihrem Kimono einen schwarzen Ofuda und schleuderte ihn auf den Kerl.
Zusammen mit den Kirschblüten hatte der Ofuda den Typen in wenigen Sekunden, wie Säure aufgelöst.

Setsuka seufzte. ,,Tja. Das war's dann wohl".
Dann warte sie sich an Seishiro.
,,Es ist nun soweit. Das war mein letztes Opfer".

Ihr Sohn schluckte. ,,Auch wenn ich dich jetzt umbringe und deinen Platz einnehme...
Du musst wissen, das DU die wahre Sakurazukamori bist. Nur du und niemand sonnst".

,,Derjenige der dein Nachfolger wird, wird derjenige sein der dich tötet", sagte Setsuka.
Seishiro sah sie an. ,,Und wer wird mich töten ?".
Seine Mutter lächelte. ,,Es wird derjenige sein, den du am meisten liebst".

,,Mutter. Du musst doch wissen, das ich niemals jemanden lieben könnte. Außer dich", sagte Seishiro sanft. Dann stieß er seinen Arm durch Setsuka's Brust.

Sie griff nach seiner Hand. ,,Ich liebe dich Seishiro".
,,Ich liebe dich auch, Mutter", antwortete dieser.
,,Aber nicht so sehr, wie ich dich", sagte Setsuka sanft.
,,Leb wohl, Seishiro".
Ihr Kopf fiel zur Seite.

Seishiro küsste ihre Hand. ,,Leb wohl, Mutter. Ich werde dich nicht enttäuschen und dein Erbe vorzuführen, solange ich lebe. Ich liebe dich".
Er legte Setsuka den Ofuda auf die Brust und Falte ihre Hände.
Dann drückte er ihr einen Kuss auf die Lippen.
,,Leb wohl, meine überalles geliebte Sakurazukamori".
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast