Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Der seltsame Kuss und seine Folgen

GeschichteDrama, Freundschaft / P16 / Het
Draco Malfoy Ginevra Molly "Ginny" Weasley Harry Potter Hermine Granger Ronald "Ron" Weasley
05.05.2021
16.06.2021
14
8.558
4
Alle Kapitel
8 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
06.05.2021 467
 
Das Festessen


Hermines Pov
Ich stieg aus dem Zug aus und ging mit Ginny zur großen Halle nach Hogwarts. Auf dem Weg dort hin erkannte ich einige bekannte Gesichter wieder. Viele aus meinem Jahrgang waren wieder gekommen. Bei den Hufflepuffs beispielsweise Hanna About und Susan Bones, bei den Ravenclaws Luna und Cho, bei den Gryffindors Ginny, Shames, Dean, Cormac und bei den Slytherins Blase, Pansy, Theodore, Astoria und Daphne. Mit den Slytherins hatten sie sich vertragen und akzeptierten mittlerweile einander. Ich ließ meine Augen durch die Halle schweifen und stieß auf sturmgraue Augen. Ich versank für einen Moment in ihnen als Professor McGonnagal das Wort ergriff. "Meine Lieben Schüler ich finde es schön zusehen, dass sie so zahlreich wieder erschienen sind und willkommen an die Erstklässler. Wir haben seit der Schlacht das Schloss schon sehr toll wieder aufbauen können, aber noch nicht alles. Manche Räume sind noch kaputt und das wären: einer der Schulsprecherräume, das Klassenzimmer für Wahrsagen sowie alte Ruhnen. Diese wurden jeweils ein Stockwerk nach unten verlegt. Die Schülersprecher werden bitte in einem Raum schlafen. Der Gemeinschaftsraum jedoch ist ganz geblieben und es wurden Schutzzauber auf den zweiten Raum gelegt. Der verbotene Wald darf noch immer nicht betreten werden, aber der schwarze See zu meiner Freude schon. Die Meeresbewohner wurden verscheucht oder leben weiter weg. Mit denen die noch dort leben haben wir eine Verabmachung gelegt, dass ihr dort schwimmen gehen und Schlittschuhlaufen dürfen. Das Quidditschfeld wurde auch beschädigt, weshalb die Häuser erst einen Monat später als geplant spielen können. Nach dem Essen werde ich noch die Schülersprecher und Vertauensschüler bekannt geben. Aber nun guten Appetit. " Das Essen tauchte auf und wir nahmen uns alle etwas. Ich jedoch hatte nicht als so großen Hunger und beschloss nur ein wenig zu trinken und zwei Kürbispasteten zu essen. Alle unterhielten sich angeregt darüber, wer wohl Schülersprecher und Vertauensschüler werden würden. Nachdem alle fertig waren mit dem Essen, stand die Profissorin wieder auf und ließ das Essen mit einem Klatschen verschwinden, darauf hin ergriff sie wieder das Wort. "Also ich hoffen es hat allen wiedermals geschmeckt und es sind alle satt. Ich habe mir mit Professor Snape, dem stellvertretenden Schulleiter, viele Gedanken über die Ämter gemacht. Und nun möchte ich euch nicht länger auf die Folter spannen. Schulsprecher ist Draco Malfoy aus Slytherin und Schulsprecherin ist aus Gryffindor Hermine Granger…. "doch den Rest hörte ich schon gar nicht mehr und starte Malfoy einfach nur an. Dieser schien genau so perplex gewesen zu sein, dass wir zusammenarbeiten und in einem Raum schlafen sollten. Ginny gratulierte mir herzlich und umarmte mich fest. Im der Halle wurde geklatscht und dann sollten wir auch schon in unsere Räume.

---------------------------------------
Das Kapitel heute ist zwar kürzer, aber morgen kommt ein etwas längeres. Ich hoffe es hat euch gefallen. Review?
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast