Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Die Rache des Unbekannten

von M M onik
KurzgeschichteAbenteuer, Action / P12 / Gen
Eric Cartman Kenny McCormick Kyle Broflovski Stan Marsh
02.05.2021
07.05.2021
7
5.959
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
05.05.2021 838
 
Das letzte Kapitel war ganz schon kurz sorry. Mal sehen ob dieser länger wird

In der Schule war gerade die dritte Stunde vorbei. In der Pause ging Eric zu seinem Spind. Als er ihn öffnet, flog ein Foto raus. Das Foto landete auf dem Boden des Flur's. Eric sah auf dem Foto Stan und Kyle die gefesselt waren.

Darunter ein Text «Wenn du deine Freunde lebendig wieder sehen willst dann komm zum Stahlwerk am Hafen. KOMM ALLEIN»

Eric fragte sich wie Scott das Foto hier rein bekommen hatte, schließlich ist er hier kein Schüler. Bevor er das Foto aufheben könnte schnappte es sich Butters, er wollte es gerade Eric wiedergeben als er Kyle und Stan gefesselt sah. Butter's rannte mit dem Foto durch die ganze Schule, und fing dabei an zu schreien.

"Er hat Stan und Kyle entführt, er war es!"

Ein paar Minuten später kahm eine Lautsprecher durchsage von Mr. Mackey.

"Mhky ist das Ding an. Eric Cartman bitte komm sofort zum Direktor, also zu mir mhky"

"So eine Scheiße!" Rägte sich Eric auf während er überlegte was er sagen soll. Aber so schwär kann es ja nicht sein Mr. Mackey ist ja nicht die hellste Birne.

"Stimmt das Eric? Hast du Stan und Kyle entführt?"

"Nein! Natürlich nicht!"

"Und was ist das für ein Foto, Mhky"

"Das....das....war nur......ein...Ein Streich für Butter's, ich verarsche ihn halt gerne, und das Foto ist nur fotoshopt"

"Bist du dir sicher? mhky"

"Ja sie können mir doch vertrauen, habe ich sie schon mal enttäuscht"

"Mhky nagut du kannst gehen. Ach hier ist dein Foto, und lass Butter's inruhe anderen streiche zu spielen ist nicht gut Nein mhky"

Mr. Mackey zu überzeugen war einfach aber die ganze Schule das dürfte nicht klappen, egal wie überzeugend Eric auch immer war. Ihn blieb nix anderes übrig als auf die vorderrungen von Scott einzugehen um Stan und Kyle zurück zu bringen. Er geht aber nicht alleine er nimmt Kenny als Menschlichenschutzschild mit, davon weiß Kenny aber nix. Eric und Kenny machten sich sofort auf dem Weg zum Stahlwerk am Hafen. Sie hätten zwar noch Schule gehabt aber das ist im Moment nicht wichtig. Sie kahmen an. Es war ein riesen großes, graues Gebäude, das vorkürzen stillgelegt wurde. Sie drahten ein, innendrin sah es nicht besser aus, genauso grau und dunkel aber es war verdammt heiß dort drin sind gefühlte 40 crad.

"So Scott ich bin da und was jetzt!"

Eric sah von weiten eine Person mit einer Waffe in der Hand langsam näher komm.

"Ah Eric Theodore Cartman. Schön dich zu sehen. Aber hatte ich nicht gesagt du sollst alleine kommen!"

"Scheiß dich nicht an. Das ist nur Kenny der gehört halt dazu. Aber Scott, mir fällt gerade auf ich habe dich nie gefragt wie deine Eltern geschmeckt haben. Waren sie genießbar Scott. Eric klang dabei sarkastisch und grinste dabei wie ein böser Wissenschaftler.

"Dein dummes grinsen wird dir schon noch vergehen, und jetzt komm mit Fettsack!"

Scott stellte sich hinter ihnen und stubste sie mit der Waffe an den Rücken. Bis sie in einem noch großerem Raum kahmen. Hier fängt die Fabrik richtig an. Überall standen rießege Behälter die fast bis zur Decke gingen sie waren mit glühenden, Flüssigen Stahl gefüllt ist. An denn Behältern waren Stahlbrücken befestigt, sie waren so groß das es aussah wie eine neue Etage. Auf dieser neuen Etage befand sich noch ein gelb, roter Kran der mit Schienen an der Decke befestigt ist. An ihm hang ein großer Magnet. Das Pullt mit dem man das Ding bedienen könnte stand auf dieser neuen Etage.
Scott führte sie auf die Brücke oder Etage. Eric sah Stan und Kyle, die an Rohren gefesselt waren. Trent fesselte Eric neben Kyle und Kenny neben Stan.

"Trent ist der andere gewesen?, natürlich mann, ich hätte darauf kommen müssen"

"Ja Hättest du und jetzt halt still während ich die Fessel"

"Cartman hätte nicht gedacht das du kommst Fettarsch, magst uns wohl doch"

"Halt dein Maul Jude! Mir blieb ja nix anderes übrig"

"Weil er uns sonst umgebracht hätte?"

"Nein weil die ganze Schule denkt ich hätte euch entführt"

"Ist ja auch kein Wunder"

"Was soll das heißen?"

"Na du entführst ständig jemanden"

"Ruhe jetzt!" Schrie Scott der nervös auf und ab lief.

Stan fing als erstes wieder an zu reden. "Was wollt ihr eigentlich von uns?"

Scott kahm näher auf sie zu. "Rache"

"Und wie soll die Rache aussehen"Fragt Kyle der sich gerade versucht sich unauffällig zu befreien.

Trent trat neben Scott."Wir sind in einem Stahlwerk mal es dir au----- Aber eins kann ich euch versprechen, lebend kommt ihr hier nicht mehr raus" unterbrach Scott Trent.
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast