Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Nicht kaputt ist was anderes.

KurzgeschichteSchmerz/Trost / P12 / Gen
16.04.2021
16.04.2021
1
266
1
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
 
16.04.2021 266
 
Nicht kaputt ist was anderes.

,,...Manchmal frage ich mich warum es niemand bemerkt. Es ist schließlich ziemlich offensichtlich. Allein wenn man mich anschaut. Die Augen-Ringe die ich schon seit Jahren habe, meine fast immer glasigen Augen, meine Nerven Zusammenbrüche und meine Aggressionen sind zu offensichtlich. Trotzdem fragt niemand wie es mir geht, obwohl ich hasse diese Frage eh. Weil niemand Scheiße sagt, obwohl dies stimmen würde. Aber man könnte mich fragen woran ich gerade denke, warum ich so Scheiße aussehe und ob ich mich nicht mit jemanden treffen will. Aber niemand will jemanden Kaputten. Weil wenn man weis das etwas kaputt ist, muss man probieren es wieder ganz zu machen. Dafür hat niemand Zeit oder Bock. Also tut man  so als würde man nichts sehen. Man fragt nicht nach und lässt mich, mich selbst kaputt machen. Witzig, oder?“, ich schreibe den letzten Satz meines Textes für Deutsch, nehme das Blatt, laufe zum Lehrer pult und gebe den Text ab. Ich weis das er die Texte nie liest, sondern einfach bei einer App einscannt und diese dann alle Rechtschreibfehler, Grammatik Fehler und Wiederholung Fehler aufzählt und dann die Note auswertet. Er muss ja nur ein Blick darauf werfen um zu kapieren das es mir nicht gut geht. Ein Mädchen zwei Reihen vor mir steht auf und gibt ihren Text ab. Sie schaut kurz auf mein Blatt, liest es scheinbar aber nicht, sondern legt ihrs einfach auf meins. Wieder jemand der vielleicht jetzt wissen würde das ich kaputt bin, aber einfach die Augen und Ohren schließt um nichts mit zu bekommen. Das ist witzig, oder?
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast