Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Anonym

von blanck
OneshotAllgemein / P16 / Gen
14.03.2021
14.03.2021
1
180
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
 
14.03.2021 180
 
Es zerfrisst mich. Dieses Gefühl in mir. Wie ein eigständiges Wesen, dass mein Selbst immer schneller zu verschlingen droht. Es kostet mich all meine Kraft nicht in seinen Abgrund zu fallen. Mich darin aufzulösen. Bis nichts mehr übrig bleibt, außer dem Wesen selbst.
Was ist es?
Ist es Liebe, Wut, Hass, Angst, Verzweiflung? Ich kann es nicht benennen. Denn so simpel ist es nicht. Es ist nicht eines von vielen, vielmehr sie Alle und doch Keines. Es ist. Das Sein, von dem ich fürchte, dass es letztendlich das Meine wird.
Doch was tun?
Was Tun, um zu bestehen? Was tun?
"Bleib stark!". "Kämpfe!". "Du kannst das!". Das ist was die Stimmen in ständiger, unermüdlicher Ignoranz wiederholen. Ja, Ignoranz. Denn Ihr seht mich nicht. Ihr schaut mich an, nur für einen Augenblick, und meint mich erkannt zu haben. Doch Ihr seht mich nicht.
So verharre ich in der Anonymität.
Wartend. Worauf?
Auf jemanden? Etwas? Irgendwas.
Oder auf das Gefühl mich endgültig zu verschlingen. Bis ich nicht mehr bin.
Doch war ich denn jemals...

Kämpfe.
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast