Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Raben und Löwen

Kurzbeschreibung
DrabbleHumor, Romance / P12 / FemSlash
Jane Rizzoli Maura Isles
06.03.2021
11.10.2021
18
5.367
2
Alle Kapitel
13 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
15.03.2021 253
 
„Aber ich muss dich warnen, Jane. Charlie hatte schonmal Popelgeschmack“, informierte sie Fred Weasley, während das Mädchen die Bohne betrachtete.

„Und was könnte die Grüne noch sein? Erbrochenes?"

„Zum Beispiel. Es gibt wie ich gelesen habe aber auch Pfefferminze oder grünen Apfel“, gab die Blonde zurück und sah von ihrem Buch auf, mit dem sie sich zu den drei Gryffindors auf den Hof gesetzt hatte. Der Lockenkopf sah sie entsetzt an.

„Ich esse nur eine, wenn du auch eine nimmst“, sagte Jane und sah die Ravenclaw herausfordernd an.

„Nein, sicher nicht“, lehnte diese ab.

„Da hast du’s, Jane. Wäre Maura mutig, wäre sie eine Gryffindor. So ein Pech für unsern Bücherwurm“, erwiderte George und wollte die kleine Schachtel schon wieder einpacken, doch Jane hielt ihn auf und griff noch einmal hinein.

„Ich bin mutig!“, widersprach Maura prompt.

„Beweise es.“ Jane legte ihr eine rötliche Bohne in die Hand. Der Mumm des Mädchens schwand sofort.

„Du hast jetzt die Chance auf Erdbeere, Blut oder roten Pfeffer. Also gar nichts Schlimmes. Kneifst du?“ Maura nahm die Bohne zögerlich. „Cheers.“ Jane schlug ihre Bertie Botts Bohne gegen Mauras und wartete dann, dass sie sie ebenfalls zum Mund führte.

Während Maura überrascht bei dem leckeren Geschmack summte, verzog Jane das Gesicht und spuckte die Bohne wieder aus. Als sie versuchte, ihren Mund zu reinigen, lachten die Zwillinge so sehr, dass sie sich den Bauch halten mussten und auch Maura war sichtlich amüsiert.

„Hätte ich vorher gewusst, dass grüne Äpfel so eklig sind!“

Wordcount: 248
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast