Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

3 Leute für 1 Leben?!

KurzgeschichteAbenteuer, Fantasy / P12 / Gen
OC (Own Character) Sasuke Uchiha
04.03.2021
21.04.2021
8
19.696
 
Alle Kapitel
11 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
04.03.2021 1.306
 
Der wecker klingelte. Ich stabd auf und sah auf die Uhr "Shit! Ich hab verschlafen!", dachte ich, sprang auf und machte mich rasend schnell für die Schule fertig. Ich packte in meinen Schulranzen zusätzlich noch das Manga von Naruto und Papier, da ich in der Pause mein Fanart von Sasuke machen wollte. "Bis später! Ich bin in der Schule!", rief ich noch, als ich die Haustür hinter mir zuzog. Ich rannte zum Bus. Gerade so konnte ich noch einsteigen, saß auf meinen Lieblingsplatz ganz hinten im Eck und fing an Naruto noch einmal zu lesen. Eine Stunde später, als ich an der Schule angekommen war und in gedanken versunken aus dem Bus ausstieg, hörte ich nur wir eine männliche Stimme nach mir ruf. -"Lou! Lou!" Schrie er. 'Oh es ist nur Leo' dachte ich.
-"Was ist los? Hast du wieder deine Hausaufgaben vergessen?", fragte ich und verdrehte dabei die Augen. Ich mochte Leo nicht so besonders, denn er war immer aufdringlich und hing wie eine Klette an mir.
-"Nein! Was denkst du von mir?", sagte er mit einem breiten Grinsen.
-"Die letzten Tage war es so.", sagte ich stumpf, zog meinen Rucksack an und lief ins Schulgebäude.
-"Lou ich wollte dir was sagen!", rief er und lief mir hinterher.
-"Dann sag doch einfach", antwortete ich und lief zu meinem Klassenzimmer.
-"Also.. Ähmmmm... Loum. Ich... ähhhm.", fieng er an.
-"Sag es mir einfach später ich hab hier Unterricht.", sagte ich, halb froh ihn los zu werden für die nächsten 2 Stunden. Er nickte entäuscht und ging fort. Ich atmete aus, öffnete die Tür und hockte mich in die hinterste Reihe am Fenster. Ich holte meine Kopfhörer heraus, verbarg das kabel hinter meinen langen braunen Haaren und machte Musik aus Naruto an. Der Lehrer kam rein. Er blickte einmal um sich bevor er anfing mit dem Unterricht.
-"So Kinder. Heute mal ein anderes Thema zum Anfang. Ich denke das wird sogar Lou gefallen."
Ich konnte nicht fassen was er da sagte. Ein Thema aus der Schule sollte mir gefallen?! Ich blickte ihn erwartungsvoll an, in der Hoffnung ich hätte mich verhört.
-"Nein  richtig gehört Lou. Hier kommt die Frage: würdet ihr 3 Leute umbringen, um in eure Lieblings Serie zu kommen? Jeder schreibtseine Antwort anonym auf ein Blatt Papier okay?"
Gar keine Frage. Natürlich ja. Ich nahm einen Zettel schrieb ja darauf und steckte ihn in die Box. Wie erwartet hatte nur ich ja gesagt.  Ehrlich gesagt würde ich davor mehr als nur eine Person umbringen, wenn ich dafür auch nur vielleicht in die Welt könnte. Hier waren eh alle außer Leo asozial zu mir. Leo nervte immer, also warum nicht? Ich stand auf und ging aufs Klo. Meine Lehrer waren an diese Momente von mir schon gewohnt und er lies mich einfach gehen. Ich kam ja auch wieder zurück. Was war schon dabei mal 5 Minuten zu fehlen? Auf Klo fand ich dann ein Buch. In dem Buch stand Hallo. Also schrieb ich auch hallo hinein. Meine Schrift verschwand und stattdessen kam etwas neues zum Vorschein.
-Endilch antwortet jemand.
-Wie meinst du? (fragte ich verwirrt)
-Na ich hab das Buch bei einer Mission verloren und darauf stand, dass ich so mit Leuten einer anderen Dimension schreiben könnte. Das wollte ich austesten. Also wo wohnst du?
-In Deutschland. (Sagte ich)
-wer oder was ist Deutschland?!
-Also bist du echt aus einer anderen Welt oder? Naja, Deutschland ist ein Land, in dem viele Menschen Leben.
-Achso ok. Schrieb es stumpf
-woher kommst du?
-Kennst du wahrscheinlich nicht, aber aus einem Dorf Namens Konoha. (Schrieb er)
Ich konnte es gar nicht glauben. Erst dachte ich es erlaubt sich einer einen Spaß. Doch dann viel mir wieder ein, dass es ja auch kein Deutschland kannte. Trotzdem fragte ich.
-Ist das deins ernst, oder erlaubst du dir da nur so einen kleinen Spaß?
-Voller ernst, warum sollte ich einen Spaß machen?
-Okay, oka und wie heißt du?
-Sasuke, du?
-OMG! Ich schreibe gerade wirklich mit Sasuke Uchiha?
-Warte woher kennst du meinen Nachnamen?
-Egal.
´Oh Shit´dachte ich.
-Schule geht weiter ich schreib dir später Sasuke!
-Warte ich kenne noch nicht einmal deinen Namen!
schrieb er, doch da hatte ich das BUch schon längst zu geklappt. Ich ranngte zurück ins KLassenzimmer, hockte mich an meinen PLatz und schaute den Rest der Stunde aus dem Fenster. In der Pause malte ich weiter an meinem Poster von Sasuke alleine im Klassenzimmer. Als es klingelte für die 3. Stunden, packte ich meine Sachen wieder zusammen und versteckte sie in meinem Schulranzen. Es vergingen gefühlte 100 Tage, bis ich endlich aus der Schule kam. Ich sprang schnell in den Bus, bevor mich Leo wieder ansprechen konnte. 1 Stunde später, packte ich das komische BUch aus und schrieb hinein:
-Sasuke bist du da?
-Ja. Wie war diese Schule oder so wovon du geredet hast?
-Langweilig. Schule ist wie bei euch in der Ninja-Akademie, nur das wir es minimum haben bis wir 17 sind.
-Achso okay. Also musst du da auch lernen? Aber mal ehrlich, woher weisst du soviel von unserer Welt? (fragte er)
-Na bei uns gibt es Serien Filme und Mangas über euch. Wisst ihr das nicht?
-Nein nicht das ich wüsste. Aber dann kennst du bestimmt auch Naruto und Sakura.
-Ja klar. Und ich weiß auch, was bei euch in der Zukunft passiert oder passieren wird. Wo seit ihr gerade? Also Jahr?
- Also ich bin gerade 15.
-Supi ich auch.
-Und was wird so passieren bei uns in der Zukunft?
-Soll ich das wirklich sagen? Darf ich das überhaupt?
-Bestimmt. Obwohl eigentlich  eher nicht. Man könnte ja sonst die Zukunft veändern.
-Gut dann sag ich nichts.
-Aber wie heißt du jetzt eigentlich?
-Lou, Lou San. Mein Traum ist es mal in eure Welt zu kommen. Und ja ich weiß das geht eigentlich ja gar nicht.
-OKay. Sag mal kann ich eventuell sehen wie du aussiehst.
Ich stutzte. Ob es wohl gehen würde, wenn ich ein Bild von mir ins Buch legen würde? Einen Versuch war es Wert. Ich suchte ein Hübsches aktuelleres BIld von mir und legte es hinein. Tatsächlich es verschwand. Ob es bei ihm angekommen war?
-Wow. Du bis mega hübsch!
-Danke du aber auch :3 (erwiederte ich)
-Warte wie? Achso ja die Serie über uns.
-Sag mal wie geht es Itachi? (Fragte ich)
-Keine Ahnung. Als er das letzte mal in Konoha war, hat er meinen Clan umgebracht.
-Okay dann seit ihr gerade da.
-Wieso?
Ich wusste nicht ob ich es ihm sagen sollte oder nicht. Wenn ich es ihm sagen würde, würde er es verändern. Wenn ich es nicht sagen würde, würde er wahrscheinlich so lange nachfragen bis ich es sagte. Also schrieb ich so viel:
-So viel sag ich dir: Du wirst in der HInsicht danach dich über etwas im Bezug zu ihm ärgern. Jetzt aber anderes Thema: wie geht es Sakura?
-Ich denke gut. Sie nervt ziemlich, dass sie so nhänglich ist.
Wenn du nur wüsstest, dachte ich mir und schrieb weiter mit ihm.
-Das kenne ich nur zu gut Sasuke! Mir rennt in der Schule die ganze zeit ein Junge hinter her. Nur dass Sakura dich.. OMG Vergiss es!
-Was denn? Was soll ich vergessen? Was ist mit Sakura?
-das wird sie dir früh genug selber sagen.
-Und mit dem Jungen?
-Naja. Wenn man bedenkt, dass er und Sakura sich gleich verhalten und was Sakura mit dir.. Ne bitte nicht. Ach vergiss es ich mach jetzt noch Hausaufgaben ich schreib dir später!
-Warte Hausaufgaben?
-Ja! Das kann man mit Jutsus lernen vergleichen.
Der Tag verstrich im nu und ich vergaß das Buch komplett. Ich malte noch weiter an dem Fanart und ging dann ins Bett.
~Kapitel 2 coming soon~
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast