Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

* The promised Neverland *

MitmachgeschichteMystery, Thriller / P16 / Gen
Emma Norman Ray
24.01.2021
11.02.2021
2
1.691
1
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
24.01.2021 631
 
November 2nd, 2045

[Emma, 11 years old]

Es war ein sonniger und normaler Tag. Alles war ganz normal: Der gleiche Tagesablauf, die gleichen Kinder, die gleiche Mama. Unsere Mama. Die Mama die wir so sehr liebten, als wäre sie unsere echte Mutter. Zwar sind wir alle Kinder unterschiedlich, haben unterschiedliche Haarfarben, Augenfarben und Hautfarben. Doch trotzdem liebte ich jeden einzelnen und wir sind zur einer grossen, liebvollen Familie geworden. Meine kleine Welt im sogenannten "Grace Field House" in dem alles einfach perfekt war. Das "Grace Field House" war ein Waisenhaus und somit waren wir Waisenkinder. "Emma! Spiel mit uns Fangen!", rief mir eine leise und hohe Stimme zu. Ich drehte mich um und sah dem kleinen Phil in die himmelblauen Augen. "Na klar Phil! Du bist der Fänger! Fang mich doch!", sagte ich in einem hohen Ton und rannte davon...

[Norman, 11 years old]

"Hmm hmm...", summte ich leise eine Melodie und schlug die Eier in der Bratpfanne auf. Die Eier fingen schlagartig an zu zischen und ich fing mit dem kochen an. "Na, was gibt es denn Heute", fragte mich eine leise Stimme hinter mir. "Ach, du bist es Ray!", sagte ich fröhlich und vergnügt, als mein Summen verstummte. "Yep, guten Morgen Norman", sagte der schwarzhäärige und sah mir über die Schulter. "Guten Morgen Ray! Ich koche gerade Eier", erwähnte ich als er nach dem Salz griff und es ein wenig nachwürzte. "Ein wenig Salz hat gefehlt, aber ansonsten war es gut!", lobte er mich was mich zum Lächeln brachte.

[Ray, 11 years old]

Norman lächelte mir warm zu. Er liebte es, wenn man ihm Komplimente gab und ist dafür auch sehr dankbar. Die angenehme Stille wurde (abgesehen von dem kochendem Ei) von einer hohen und unverwechselbaren Stimme gestört. "Emma", seufzte ich. Norman musste kichern. "Sie rennt sicher wieder von Phil weg, die spielen sicher fangen", meinte er und trug den schweren Topf in den Esssaal. "Lass mich", entgegnete ich und nahm ihm den schweren Topf ab. "Danke Ray, dass du dich so gut um mich kümmerst!" Ich lächelte. "Kein Ding, schliesslich sind wir ja eine Familie, oder?" Norman nickte. "Genau. Und das kann uns niemand wegnehmen!"

~*~


Hallo zusammen!

Da habe ich eine Serie geschaut und bin hin und weg von der natürlich xD.
Falls ihr daran interessiert seid mitzumachen, hier wäre noch der Steckbrief:

Vorname:
Name:
Alter (entweder von 4 bis 11 Jahre oder eine Erwachsene Person, also ab 20 Jahren):
Geschlecht:
Haarfarbe:
Hautfarbe:
Augenfarbe:
Grösse:
Gewicht:
Besondere Merkmale:

*

Charaktereigenschaften (je detaillierter, desto besser):
Positives über den Charakter:
Negatives über den Charakter:

Ist dein Charakter... (nur 1 ankreuzen):
[o] ... intelligent?
[o] ... taktisch/strategisch?
[o] ...sportlich?

Das mag ich:
Das mag ich nicht:
Lieblingsessen:

Dein Charakter mag eher... (nur 1 ankreuzen):
[o] ...Emma
[o] ...Norman
[o] ...Ray

Hobbys:

[Folgende Fragen nur für Charaktere als Kind]

- Lieblingsspiel?
- Lieblingsspielzeug?
- Was möchte das Kind machen, wenn es aus dem Waisenhaus kommt? (z.B. schicke Kleider Tragen, eine Dampflock sehen, usw.) --> Die Kinder waren nie ausserhalb des Waisenhausareals!!
- Hat das Kind viele Freunde?
- Was will das Kind später mal werden?

[Folgende Fragen nur für Charakter als Erwachsener]

- Was haltet die Person von reichen und armen Leuten?
- Ist die Person hilfsbereit, auch wenn es eine riskante Aktion wäre?
- Ist die Person kriminell oder hat er/sie sich immer an die Regeln gehalten?
- Was haltet deine Person von Waisenkindern?
- Findet deine Person Gefängnisausbrüche gut, evtl. schlecht? Warum?
- Kann deine Person gut mit kleinen Kindern umgehen?

*

Das war's! Ich hoffe es machen Leute mit und wäre auch sehr froh und dankbar darüber!
Wir sehen uns im nächsten Kapitel!

\(owo)/
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast