Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Bwonsamdis Tränen: Ein Wiedersehen

Kurzbeschreibung
GeschichteÜbernatürlich, Tragödie / P16 / Gen
09.01.2021
23.01.2021
2
2.023
1
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
09.01.2021 480
 
Nachdem ihr für Euren Pakt gekämpft hattet, die Drust endlich ausgedünnt waren und somit im Ardenwald ein wenig Ruhe einkehrte, dauerte es nicht lange, da schwebte etwas an Euch heran.
Ihr schautet zu diesem Ding, was Ihr sofort erkanntet. Schoneinmal trat er so an Euch.
Die Winterkönigin selbst, war nie sonderlich von seinen Besuchen begeistert und auch er wollte die Güte der Herrscherin nicht weiter auf die Folter spannen.
„Halloohoo, 'Schlundgänger'.“, grüßte er in einem Singsang den Ihr nur allzu gut kanntet und Euch einem Schauer über den Rücken jagt.
„Bwonsamdi...“, gabt ihr knapp als Antwort mit einer leichten Prise Missgunst. Was wollte der Loa des Todes nun wieder von Euch?
Mehr Seelen aus Azeroth?
Nach kurzem Nachdenken, hattet Ihr es nicht ganz geschafft, die geforderten Seelen für seinen Handel zu bekommen. Die Strapazen, die Sylvanas wie Nathanos Euch und Eure Freunde gekostet hatte, benötigten vor einiger Zeit eure Aufmerksamkeit. Auch die Schattenlande beanspruchten dringende Hilfe der Champions von Azeroth und auch von anderen Welten. Die Animadürre hatte deutliche Spuren hinterlassen, welche noch beseitigt werden mussten.
„Na, na. Begrüßt man so 'n alt'n Freund?“, fragte er Euch, doch diesmal schwiegt Ihr. „Jetz' wo Ihr Ruh' habt, wollt' ich Euch 'n Handel anbiet'n. “
Natürlich. Gerade hattet Ihr sämtliche Probleme beseitigt, kam auch schon der Nächste. Man hatte Euch schon vor dem Loa gewarnt, doch stand zu viel auf dem Spiel zur damaligen Zeit. Jetzt bekamt ihr die Quittung mit sehr hohen Zinsen oder wie man das nennen wollte.
„Ich höre.“, reagiertet Ihr dann endlich und die Maske des großen Bwonsamdis hüpfte aufgeregt vor Freude.
„Schön das zu hör'n. Ich möchte, dass Ihr zu mei'm Heim in Nazmir kommt.“, gab seine Stimme aus der Maske an. „Gibt hier zu viel' Ohr'n.“

Gerade wolltet Ihr etwas sagen, da war das Bildnis auch schon verschwunden. Mürrisch blicktet ihr drein, doch es half nichts.




-----------------------------
Hallo!

Ja, da bin ich wieder. Hatte mir eine Auszeit genommen, da so einiges  in der Lore um Bwonsamdi geändert hat und ich kaum wusste was ich da machen sollte.
Nachdem ich den Pakt fast durchgespielt habe und mich weiterhin mit ihm im englischem Wiki durchgeschlagen habe, fand ich wieder den Mut wie auch eine Wundervolle Idee um mein "Lieblingspair".
Ich mag Trolle, ich mag ihre Art zu sprechen, obwohl ich selbst keinen trollischen RP-Chara habe. Meine Kaji dient hierbei nur als Inspiration für eine kuriose "Liebesgeschichte", auch wenn die einen TotalRP Flag hat.
Jap, ich bin zu finden auf "Die Aldor".

Zum Kapitel: Es ist kurz, aber auch "nur" eine Einleitung. Die Alte Geschichte bleibt abgebrochen, wird aber in dieser weiter bearbeitet. Sogesehen die sterbliche Vergangenheit unseres beliebten Loa den Todes!

Viel Spaß weiterhin!

Eure Hiji Knaxxelklopp aka Riam Calen'Diel
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast