Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

kokonbruch

DrabbleAllgemein / P12 / Gen
06.01.2021
05.12.2021
48
14.739
9
Alle Kapitel
72 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
16.09.2021 128
 
28|MOHN


[poppy]


Dort, wo der Mohn jeden Frühling blüht, schrieb ich einst: Ich höre verlorene Sachen. Denn der Kies knirscht noch in meinen Ohren und dieses Platzen, das schnelle Schnaufen und Atmen, als Mitschüler die steinernen Stufen empor gelaufen sind. Die Stille schnitt mir ins kindliche Herz, da waren keine Vögel, nichts, keine Tiere. Die Ruhe nur ein Brodeln, die Ruhe nur ein leises, langsames Wetzen für das, was dort wirklich herrscht, für das, was dort wirklich ruht.

Dort, wo der Mohn so kräftig blüht, bin ich wieder und wieder und wieder hingekommen; was geschieht mit diesem Ort?

Bis der Mohn in meiner Brust blühte und mit meinem Herzen verwuchs, die Wurzeln zart griffen ins Blut – denn dort wird nichts vergessen, sondern für immer erinnert.

[123]
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast