Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Rise of the new Avatar  ~~  Der Aufstieg des neuen Avatars

GeschichteAllgemein / P12 / Gen
OC (Own Character) Raava
22.11.2020
22.11.2020
1
284
 
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 
 
22.11.2020 284
 
Die Vorgeschichte
Vor mehr als Achtzig Jahren stand die Welt in flammen. Ein gewaltiger Krieg war  ausgebrochen.  Die Erdnation  hatte sich mit den Wasserstämmen verbündet, während die Feuernation gegen sie Kämpfte. Selbst die friedlichen Luftnomaden konnten sich nicht lange aus dem Krieg halten und stellten sich auf die Seite der Feuernation. Nie zuvor hatte die Welt solch einen grauenvollen und tödlichen Krieg erlebt.  Viele Menschen starben und ein Grossteil des Landes wurde zerstört.  In der Finalen Schlacht zwischen den beiden Fronten versuchte der letzte Avatar Mejin, eine grossartige Erdbändigerin, den Krieg zu beenden, doch die Gemüter waren zu aufgeheizt. Im Eifer des Gefechts löste Mejin den Avatar Modus aus.  In diesem Moment trafen sie mehrere Geschosse gleichzeitig. Sie hatte keine Chance.  Mit Mejins letztem Atemzug drang Ravaa aus ihr und der Avatar-Zyklus war durchbrochen.  In diesem Moment versanken alle Avatar-Schreine im Erdboden. Erschrocken darüber was sie getan hatten, legten die Menschenihre Waffen nieder und versprachen sich, das es  nie wieder so weit kommen soll. Die Menschen waren sich sicher, das der Krieg durch die Ungleichheit der Bändiger und nicht Bändiger und der daraus folgender Ungerechtigkeit, solche ausmassen  nehmen konnte. Die Technik übernahm immer mehr die Funktion des bändigen,  währen das Bändigen gleichzeitig immer  unbeliebter und verhasster wurde.  Vierzig Jahre nach dem Tod von Mejin wurde es verboten, den neuen Bändigern, ihr Element beizubringen.  Die Menschen begannen, angst vor dem Bändigen zu haben.  Achtzig Jahre nach dem Tod des letzten Avatars war das Bändigen fast vergessen. Die  Menschen, die noch mit Bändigerkräften geboren wurden, wussten es nicht oder versteckten sie für immer vor den anderen Menschen.
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast