Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Adlertaus Vergangenheit

GeschichteFantasy / P12
Efeusee OC (Own Character)
22.11.2020
19.01.2021
14
6.574
1
Alle Kapitel
43 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
13.01.2021 447
 
Drei Monde später.

Die Sonne ging gerade auf. Langsam versammelten sich auch die Jungen von Haselschweif und die anderen Katzen. Adlerjunges stand mit stolz geschwelter Brust vor der Kinderstube. Auch Löwenpfote, Falkenpfote, Johannispfote und Eisenpfote wurden heute zu Kriegern ernannt. Nachdem Alle versammelt waren ging es auch schon los.

Löwenpfote, Falkenfote, Johannisbeerfote und Eisenpfote  hießen nun Löwenwind, Falkenschweif , Johanisbeersaat und Eisenbart. Die neuen Krieger standen stolz bei den Kriegern. Adlerjunges dachte sich: <Am liebsten, hatte ich Löwenwind. Er ist gerade erst zum Krieger ernannt und kann sich somit besser an seine Schülerzeit erinnern. Hm . . . Mohnhimmel kann es nicht sein. Sie wurde viel zu sanft mit mir umgehen. Weißstern wird bestimmt Eisjunges, Luchsjunges, Tiegerjunges Spitzjunges oder Mehljunges ausbilden.<

Dann rief Weißstern:,, Ich, Weißstern, Anführer des Glutclan, rufe meine Kriegerahnen an, um auf diese Junge zu schauen. Sie sind nun sechs Monde alt und werden nun als Schüler gelten. Möget ihr sie auf ihren Weg begleiten." Er winkte Eisjunges zu sich.

,, Von diesem Augendblick an wird dieses Junges nicht mehr Eisjunges heißen, sondern als Schülerin Eispfote. Dein Mentor wird Dornenbart sein. Dornenbart, du bist einer meiner besten Jäger und vertraue darauf, das du einer neuen Schülerin deine Jagdtkunst und deine Geduld beibringen wirst." Die beiden begrüßten sich und liefen weg, um für Luchsjunges Platz zu machen.

,, Von diesen Augendblick an wird dieses Junges nicht mehr Luchsjunges heißen, sondern Luchspfote. Deine Mentorin wird Banannebschweif sein. Banannenschweif, du hast oft dein Mut und deine Treue bewiesen. Mögest du das deinen Schüler lernen." Wieder begrüßten sie sich und liefen weg, um für Tiegerjuges Platzt zu machen.

So wurden immer mehr Schüler, bis dann Adlerjunges dran war. Alle anderen zuckten nervös mit den Schnurrhaaren, weil sie endlich los wollten. Sie trat vor dem Kater und schaute Weißstern tief in die Augen. Seine Bernsteinfarbigen Augen leuchteten stolz und warm. Aber da war noch etwas, was Adlerjunges nicht Einordnen konnte.

,, Von diesen Augendblick wird dieses Junges nicht mehr Adlerjunges heißen, sondern als Schülerin Adlerpfote. Deine Mentorin wird Nadelgesicht sein. Nadelgesicht, du hast oft dein Kampfgeschick und deine Klugheit bewiesen. Bring deiner ersten Schülerin dies bei."

Nadelgesicht nickte respecktvoll zu Weißstern und ging zu Adlerpfote. Die neue Schülerin kuckte ziemlich nervös. ,, Ganz ruhig", murmelte Nadelgesicht, ,, Das wirst du schaffen." Dann gaben die beiden ihre Nasen und gingen dann zum Schülerbau.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Puh,
für dieses Kapitel habe ich 3 Stunden gebraucht. Wenn ich es schaffe werden morgen 2 Kapitels erscheinen. Ich werde dann, auch die Hierarchie aktualisieren.
1. Wie fandet ihr die Zeremonien?
2. Wie findet ihr die Kriegernamen?
3. Was wird wohl im nächsten Kapitel passieren?
4. Was meint ihr, ist das, was Adlerjunges nicht einordnen konnte?
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast