Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Our lives on an empty page

GeschichteFreundschaft / P12 / Gen
Dr. John Watson Sherlock Holmes
06.11.2020
15.10.2021
25
11.536
7
Alle Kapitel
47 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
20.11.2020 401
 
Hallo ihr Lieben, hier ist nun Sherlocks Antwort.
Danke an Nessi00 für deinen Review! Wir freuen uns über deinen Kommentar :)
Viel Spaß beim Lesen, eure Gwen :)

Meine vorgegebenen Wörter: Experiment, außergewöhnlich, Kohlenstoff

Hallo John,
gut dass du dich meldest. Hast lange auf dich warten lassen. Ich habe dir von Anfang an gesagt, dass du nicht gehen solltest. Aber nicht einmal ich kann dir deine Flausen ausreden. Pass bitte auf dich auf. Ich weiß nämlich nicht, was ich ohne dich machen sollte.


Meine Experimente habe ich wieder begonnen. Mittlerweile teste ich, ob sich das Gift der Pfeilgiftfrösche und das von verschiedenen Spinnen irgendwie zu einem nicht giftigen Gemisch aufheben lässt. In diesem Zuge habe ich meinen Platz im Studentenwohnheim verloren. Diese bürokratischen engstirnigen Pedanten haben kein Verständnis für meine bahnbrechenden Forschungen. Sie sagten, es wäre unglaublich fahrlässig und gefährlich. Pah!
Die Einführungsvorlesung in die Chemie ist unwahrscheinlich langweilig, John. Das könntest sogar du verstehen, was dort gelehrt wird. Und du hast  Chemie in der Schule abgewählt. Meine Kommilitonen sind größtenteils Durchschnitt. Nur ein anderer soll wirklich außergewöhnlich sein. Er heißt Jim und studiert theoretische Mathematik. Alle halten ihn für den nächsten Einstein. Vielleicht werden wir uns ja mal begegnen, ich hatte eh vor mir auch andere Studiengänge anzusehen. Nur ein Fach zu studieren ist einfach unheimlich ermüdend.
Freunde finden, das ist schwer. Das weißt du auch. Ich habe doch dich, was soll ich denn mit anderen Leuten anfangen? Letztlich sind das alles große Massen aus diversen abgewandelten Verbindungen aus Kohlenstoff.
Tja, jetzt konnte ich dir wohl bisher keine positiven Gedanken bescheren. Tut mir ehrlich leid.
Hey, ich werde versuchen, Freunde zu finden. Okay? Heitert dich das auf? Und wenn du die Süßigkeiten willst  kann ich sie dir schicken. Die überleben wahrscheinlich auch einen Atomkrieg, also auch eine Lieferung nach Afghanistan. Deinem Vortrag zum Rauchen werde ich damit wohl nicht entgehen. Du weißt, dass ich nur zum Kiosk gehe, wenn ich wieder meine Zigaretten brauche. Aber ich esse wieder mehr.
Weil ich nicht mehr im Wohnheim wohne, bin ich bei einem entfernten Verwandten untergekommen, der immer auf Reisen ist. Nur seine Haushälterin und ich sind da. So eine Person will ich in meinem späteren Leben auch, ist echt praktisch, wenn immer jemand für dich aufräumt und kocht.

Ich muss jetzt los, daher wünsche ich dir jetzt einen frohen St Patricks Day. Pass auf dich auf, lass von dir hören.
Dein Sherlock
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast