Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Das Wiedersehen

von missnini
GeschichteFreundschaft, Liebesgeschichte / P12 / Het
22.10.2020
28.12.2020
15
16.505
1
Alle Kapitel
15 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
22.10.2020 630
 
Kurze Info:
Der Charakter Nani Cloud spielt in dieser Geschichte nicht mit, da ich diesen Charakter leider noch nie so gerne mochte.
Außerdem wird diese Geschichte hauptsächlich eine
xxxSarah und Will Lovestoryxxx werden,
da ich absolut überzeugt davon bin dass die beiden ein perfektes Paar abgeben würden. :D  viel Spass beim lesen.
Lg



"Guten Morgen!" rief Benny in die Küche während seine Mutter Eva-Marie Handler gerade dabei war den Frühstückstisch zu decken.
"Guten Morgen mein Schatz" gab die kleine dunkelhaarige Frau mit einem Lächeln auf dem Gesicht zurück.
Und auch John Handler, der gerade dabei war die Morgenzeitung zu studieren nickte seinem Sohn fröhlich zu.

Benny setzte sich an den Tisch und blickte auf den leeren Stuhl gegenüber.
"Wo ist Will?" Wollte der 23 Jährige von seiner Mutter wissen, denn es war untypisch dass sein 3 Jahre älterer Cousin das Frühstück verpasste, da er meistens der erste war der schon auf den Beinen war, denn natürlich mussten die ganzen Tiere die ihr Zuhause auf der großen Ranch hatten versorgt werden.

Sonst war es so dass John und Will früh um halb 6 aufstanden, alle Tiere versorgten und sich dann am Frühstückstisch mit der Familie niederließen, doch heute war er nicht da, was Benny sehr verwunderte.
Die Berufswahl der beiden Jungs gestattete ihnen den Luxus ihr Hobby zum Beruf zu machen, denn sie hatten in der Vergangenheit beide eine Berufsausbildung zum Pferdewirt absolviert und halfen tatkräftig auf der elterlichen Ranch mit.
Zu den Hauptmahlzeiten war die Familie immer zusammen, das war ein ungeschriebenes Gesetz.

"Der ist im Stall und räumt auf", antwortet John Handler, bevor er an seinem Kaffee nippt und sich dann dem Wirtschaftsteil der Zeitung widmet.
Eva-Marie verdreht die Augen nach ihrem Mann, denn sie war nicht sonderlich beigeistert davon dass er mitten auf dem Frühstückstisch die Zeitung ausgebreitet hatte.
"Will macht da echt total das Drama draus!"witzelt Benny.
Natürlich war er auch total aufgeregt, denn heute war ein besonderer Tag, fast 6 Jahre war es her dass die Freunde sich aus den Augen verloren hatten, Eva-Marie hatte sich darum gekümmert die alte Truppe zusammen an einen Tisch zu bekommen und heute war endlich der Tag an dem sie sich alle wieder sehen würden.
Doch trotz der Aufregung und Vorfreude war Benny die Ruhe selbst, anders als sein Cousin:

Der 26Jährige war seit Tagen ein einziges Nervenbündel, seit er wusste dass die Mädchen alle auf die Ranch kommen würden.
Benny wusste warum, und der Grund war sicher auch nicht an John und Eva-Marie Handler vorbeigegangen.

"Er ist total durch den Wind und nach all den Jahren anscheinend immer noch nicht über sie hinweg" jammert Benny und schüttelt den Kopf
John Handler schaut nun von der Zeitung auf:
"Meinst du die kleine Wittner?"
Benny nickt
"So ein Quatsch" lacht John und steht dann vom Stuhl auf um sich Kaffee nachzuschenken.
Benny wusste dass es kein Quatsch war und er vermutlich genau ins schwarze getroffen hatte, was den Grund anging warum Will die letzten Tage so durcheinander war.

Zwischen ihm und Sarah hatte sich da was entwickelt bevor die junge Wittner die Ranch verlassen hatte um in die Fußstapfen ihres Vaters zu treten.
Natürlich wusste Benny darüber Bescheid denn Will war mit ihm aufgewachsen und wie ein Bruder für ihn.
Bevor Sarah beschlossen hatte Scarlett in einem anderen Reitstall in ihrer Nähe einzustellen und die Ranch zu verlassen, hatten die beiden blonden Teenager heimliche Küsse ausgetauscht und die ein oder andere Nacht miteinander verbracht was außer Benny und seinen Eltern natürlich keiner wusste.
Etwas festes war nicht daraus geworden aber Will hatte noch lange daran zu knabbern dass der Kontakt zu der hübschen Blondine so plötzlich abgebrochen war.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast