Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Heuchler 2020

LiedtextParodie / P16 / Gen
10.10.2020
10.10.2020
1
229
2
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
 
10.10.2020 229
 
1. Strophe:

Das Maß ist voll, weiter mach' ich nicht!
Jetzt zeig' ich lieber mal Gesicht,
Auch wenn man mich dafür jetzt medial fertig macht!
Ich wein' da keine Tränen deswegen!
Schlägt mir auch Gegenwind entgegen,
Nur wer die Wahrheit sagt, wird heutzutag' verlacht.
Etwas läuft schief in diesem Land,
Habt ihr das noch nicht erkannt?
Es hat sich Freiheitsdrang und Widerstand entfacht.

Refrain:

Sie haben uns jeden Tag belogen,
Sie haben uns jeden Tag betrogen.
Jetzt wird mir klar,
Wer hier der Heuchler war!
Sie haben uns jeden Tag belogen,
Sie haben uns jeden Tag betrogen.
Jetzt kann ich's seh'n,
Die Welt versteh'n.


2. Strophe:

Wir sind nur Sklaven und mehr nicht!
Jetzt seh' ich alles in anderem Licht,
Und ich bemerk' erst, wie Propaganda funktioniert.
Ich werde kämpfen, um zu siegen!
Klein kann den Wendler keiner kriegen!
Ich hab' noch nie einem Diktator salutiert.
Meine Karriere als freier Mann
Ist nicht vorbei, sie fängt erst an,
Und ich freu' mich drauf, was noch alles passiert!

Refrain:

Sie haben uns jeden Tag belogen,
Sie haben uns jeden Tag betrogen.
Jetzt wird mir klar,
Wer hier der Heuchler war!
Sie haben uns jeden Tag belogen,
Sie haben uns jeden Tag betrogen.
Jetzt kann ich's seh'n,
Die Welt versteh'n.
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast