Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Nach Toni Starks tot

von Hakusha
Kurzbeschreibung
GeschichteAllgemein / P12 / MaleSlash
Flash Thompson May Parker Peter Parker / Spiderman
09.10.2020
10.01.2021
6
3.424
 
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
11.10.2020 458
 
Hey Leute,
Hier das zweite Kapitel.
Viel Spaß beim Lesen.

---------------------------------------------------------------—-----------------------------

Peter konnte es nicht fassen. Der Mann der ihm gesagt hatte man solle sich alles stehts selber erarbeiten hatte ihm gerade seine Multi - Milliarden Dollar Firma und Ausrüstung vererbt.
Peter besaß nun zwei Satelliten, den Tower, die Avengers Basis und sämtliche Anzüge und weitere Ausrüstung die Stark sich aufgebaut hatte.
« Happy sag das nochmal und schau mir dabei in die Augen. Ich kann es nicht glauben.  » rief der aufgebrachte Peter.
Happy sah in die feuchten Augen des Jungen den Stark vor Jahren angeheuert hatte und wiederholte seine Worte.
« Peter er muss einen Grund für diese Entscheidung gehabt haben. Vielleicht wollte er das seine Technologie in sicheren Händen landet und nicht bei Terroristen.  » versuchte Happy den Jungen aufzumuntern. « Wenn es dir Hilft er hat auch festgelegt das alles auf uns aufgeteilt werden soll also können wir uns zusammen setzen und besprechen wie wir es teilen sollten damit du nicht belastet bist okay?  »
Nun sah Peter zu Happy auf und sah Mitgefühl in seinen Augen.
« Peter, was geht hier vor ich verstehe nicht was du mit Stark zutun hattest weshalb er dir was vererben sollte.  » fragte nun May gefühlvoll.
Peter sah zu Happy der nur nickte.
« Sie hat ein Recht es zu erfahren  » sagte dieser mit ruhiger Stimme.  Peter setzte sich zu May und sah ihr in die Augen.
« May ich bin....................... Spiderman.  Das Stark Praktikum war nur ein Alibi damit du weißt wo ich bin und das es einen Ansprechpartner gibt.  Ich habe nicht irgendwelche Dateien am Computer sortiert sondern war mit den Avengers im Weltall um Thanos zu besiegen. Ich habe gegen die Leute in der Bank gekämpft und gegen Vulture. Ich wollte dir nicht wehtuhen oder dir Sorgen bereiten.  » sprach der Junge schnell und panisch.
Er hatte es noch niemandem gesagt außer Ned der es durch Zufall erfuhr.
May wusste nich was sie antworten sollte sie sah Peter nur in die Augen und suchte nach Antworten auf all die Fragen die sie im Kopf hatte.
« Nun Peter ich werde einige Zeit brauchen um das zu verarbeiten aber ich danke dir das du es mir erzählt hast. Du bist Spiderman das ist verrückt aber ab jetzt keine Lügen mehr okay?  » antwortete May auf den panischen Wortausbruch von Spiderman.
Peter konnte nur nicken.
« Happy setz dich zu uns wir haben zuviel bestellt und selbst du brauchst mal eine Pause.  » fuhr Peter nun an den dicklichen Mann gewannt fort.
« Sehr gerne doch.  » antwortete dieser und setzte sich neben May an den Tisch.

----------------------------------------------------------------------------—--------—-----

So das war das zweite Kapitel der r Geschichte.
Ich hoffe saß es euch gefallen hat und gebt bitte Reviews.
Schönen Tag noch euer SteveClash : )
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast