Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

time to die

OneshotDrama, Schmerz/Trost / P16 / Gen
23.09.2020
23.01.2021
8
6.595
 
Alle Kapitel
7 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
23.09.2020 392
 
ich kann es einfach nicht lassen ...

Schuld an dieser Sammlung ist jetzt Sheepi ^^

Die Idee dahinter ist, sich in 22 Oneshots mit dem Thema "Tod und Sterben" auseinander zu setzen und der schreiberischen Hürde dahinter.

Es gibt immer grobe Vorgaben für den jeweiligen OS, die genaue Liste lässt sich dann hier zum Projektthread nachlesen. Ich führe zusammenfassend die Vorgaben nicht am Anfang des Kapitels auf, sondern erst am Ende, einfach, um auch die Überraschung nicht unbedingt zu versauen, weil man sich zu Beginn dann selber schon was drunter vorstellt. Da ist die Auflösung am Ende sicher besser ^^

Ich werde auch nicht alle 22 OSs hier in die Sammlung packen, was einfach der Tatsache verschuldet ist, dass manche Vorgaben einfach nicht zum Grundtenor passen. Ich werde manche also ausgliedern müssen, was an Rating, Genre oder auch Inhalt liegen könnte. Auch will ich die wirklich grafischen Dinge eben nicht unter 18 freigeben, sonst bekomme ich noch einen auf den Deckel ^.- wer da neugierig ist, muss wohl oder übel ab und an mal mein Profil stalken, ich kann P18-Inhalte auch nicht einfach mal im Kapitel verlinken. Nur den Hinweis bei der Kapitelbezeichnung einfließen lassen, bis ich eine bessere Lösung habe.

Es ist alles Fiktion!
Alle Personen und Handlungen sind frei erfunden. Es gibt keinerlei Ähnlichkeiten zu toten oder lebenden Menschen, und sollte es welche geben, basieren sie auf reinen Zufall und sind nicht beabsichtigt. Sollte eine Story oder Teile davon bereits existieren, bitte ich drum, mir dies anzuzeigen, um es ändern zu können. Schwarmintelligenz muss nicht schlecht sein!

Es muss niemand an meiner geistigen Gesundheit zweifeln, der geht es gut, muss zum Ausgleich aber eben ab und an auch mal in eine andere Richtung gehen. Dafür ist sowas ja da und im Prinzip ja auch Projektziel ... sich mit etwas auseinander zu setzen, was nicht Tagtäglich auf der Matte steht.

Ich verfolge auch keinen kommerziellen Erfolg mit der Schreiberei, sehe es einfach nur als Hobby und Ausgleich zum Arbeits- und Familienleben. Ich gebe auch keine Garantie zu einer absolut einwandfreien Rechtschreibung. Was Autokorrektur und Co nicht erkennen, hat bei mir einfach eine Daseinsberechtigung und muss nicht um sein Leben fürchten. Die kleinen Biester kämpfen so schon, um nicht ausgerottet zu werden.

Sollte es Fragen, Wünsche, Kritik, Anmerkungen etc. geben ... via Review, pm/ pn oder Brieftaube nehme ich alles entgegen ^^
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast