Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Leben in Köln

von Tabea17
GeschichteFreundschaft, Schmerz/Trost / P12 / MaleSlash
Caroline "Caro" Winter Malte Winter OC (Own Character)
12.09.2020
28.09.2020
2
421
1
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
28.09.2020 221
 
hi Ihr lieben hier ist ein neues Kapitel. Ich hofffe dass es euch gefällt. Ich bitte um Review und Rückmeldung
eure Tabea17

Jules Sicht
Mein Wecker klingelte um 6:00 Uhr. Ich schaltete Ihn aus ,hatte aber keine lust aufzustehen.Ich drehte mich nochmal um und schlief wieder ein. Eine halbe Stunde später bemerkte ich dass meine Mum in meinem Zimmerstand und sagte dass ich aufstehen müsse. Ich sagte dass ich nicht zur Schule gehen könne. Meine Mutter sagte dass ich mich fertig machen solle.Wiederwillig stand ich auf holte mir meine Sachen die ich am Vortag rausgelegt hatte und ging. Nachdem ich mich im Bad fertig gemacht hatte frühstückte ich noch schnell etwas und ging dann  zur Haltestelle.An der Haltestelle traf ich auf meine beste Freundin Lena . WIr Stiegen in den Bus ein und fuhren zur Schule.Wir fuhren bis zur Haltestelle Schulzentrum. Lena und ich gingen zu unserer Klasse . In der Klasse angekommen sah ich das ein Zettel auf meinem Platz lag. Ich holte denZettel und las ihn.

Es stand drin:, Hi Jule am besten du verpisst dich aus unserer Klasse oder es passier was ,etwas was nicht lustig sein wird, Verschwinde dich will hier keiner ,geh dich ambesten umbringen!!
Nachdem ich den Zettel las rannte ich aus der klasse und rannte von der Schule weg.
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast