Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Nur eine Schaufensterpuppe?

DrabbleSchmerz/Trost, Liebesgeschichte / P12 / Gen
Nr.5 / Five / The Boy
31.08.2020
31.08.2020
1
201
6
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
31.08.2020 201
 
Fünf hielt Dolores in seinen Armen, strich ihr mit einer Hand zärtlich über die Wange und blickte tief in die Augen, welche für ihn über viele Jahre hinweg ein rettender Anker gewesen waren.
Für seine Geschwister war Dolores nur eine Schaufensterpuppe, nur irgendein seelenloses Ding, und er war bloß ein Verrückter, welcher sich über Jahre hinweg eine Beziehung eingebildet hatte, um nicht völlig aufzugeben… Und wenn Fünf ganz logisch war, dann wusste er auch, dass seine Geschwister eigentlich im Recht waren.
Aber obwohl das zwischen ihm und Dolores für alle anderen nicht real war… Für Fünf war es trotzdem real. Ja, für ihn waren all diese gemeinsamen Jahre wie auch all diese Gespräche und gemeinsamen Momente so real wie alles andere! Jedes Lachen, jeder Streit, jede Versöhnung, jedes Abenteuer, jeder einzelne kleine Moment – all das waren Gründe, weswegen Dolores zumindest für Fünf nicht nur eine Schaufensterpuppe war. Sie war etwas Besonderes, war die Person die ihn am besten kannte und welche ihn unzählige Male davor bewahrt hatte, von der ihn umgebenden Hoffnungslosigkeit und Zerstörung verschlungen zu werden.
Sie war für fast ein ganzes Leben bei ihm gewesen… und dafür liebte er sie.
Liebevoll drückte Fünf seine Dolores fest an sich.
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast