[AU] The unknown Avatar

MitmachgeschichteAllgemein / P18
Azula Iroh Katara OC (Own Character) Zuko
21.07.2020
11.08.2020
10
7.068
3
Alle Kapitel
6 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
26.07.2020 602
 
Auch am nächsten Morgen, war ich immer noch ein wenig durch den Wind. Ich dachte immer wieder mal drüber nach, was ich dort geträumt hatte.. ich versuchte mir in Gedanken zu rufen, was ich sah. Ich hatte mich mittlerweile auch in das Stadthaus begeben und nahm mir ein Stück Papier und einen Stift.. ich musste das aus meinem Kopf kriegen.
Schnell kritzelte ich etwas aufs Papier und erkannte zufrieden eine grobe Zeichnung von dem, was ich in meinem Traum sah.
Die vier Mönche und das Spielzeug. Ich nahm mir fest vor, da mal ein wenig nach zu forschen und mich darüber zu Informieren.. auch über die Avatare..
Soweit ich wusste, war Avatar Roku der letzte Avatar, der nicht gejagt worden ist.. aber aus der Zeit lebt niemand mehr.. höchstens Schriften und Überlieferungen bzw. im besten Fall Enkel, welche nicht mit dem aktuellen Bild des Avatares sympathisierten.
Mit dem Bild in der Hand, ließ ich mich aufs Bett hinab sinken und starrte drauf.
Ich hoffte ein wenig auf etwas, wie eine Eingebung.. ein.. ein Gefühl, was mir sagt ‚Das ist es!‘ aber nichts. Ich sah nur diese Spielzeuge und diese alten Mönche. Kein Gefühl, was mir sagte, ich bin auf der richtigen Spur und auch kein Gefühl, was mir nur Ansatzweise weiter helfen würde..

„Haben sie Hunger Miss?“ertönte eine Stimme neben mir und ich quiekte auf und ließ das Papier fallen. Zuma stand vor mir und hob das Papier auf, welches ich fallen gelassen habe. Sie blickte kurz dort hinauf und runzelte die Stirn. Ohne auch nur, dass sie eine Frage stellen musste, wusste ich was sie dachte und erklärte mich sofort

„Ich habe davon gestern Abend geträumt, ich verstehe aber nicht was ich dort gesehen habe, oder wer ich war. Dieses Bild ist das, was mir bisher noch im Kopf geblieben ist.“
Zuma sah sich das Bild ein bisschen genauer an und sah dann wieder zu mir.  
„Ich habe diese Symbole irgendwo schon einmal gesehen.. soweit ich weiß, sind dass die Symboltiere der alten Avatare. Irgendwo stand, dass zu alter Zeit, bei verdacht auf einen Avatar, hunderte Spielzeuge gebracht wurden und der nächste Avatar Instinktiv diese aussuchen könnte.“
Erklärte sie mir und dieses Mal runzelte ich die Stirn. Sie wusste wirklich viel über die Avatare. Es war wirklich gut, dass ich sie mitnahm.
„Woher weißt du so viel über die Avatare Zuma?“ fragte ich sie direkt und sie lächelte matt.  
„Meine Familie war gegen die Ausrottung der Avatare und hatte viele Schriften aus alter Zeit. Wenn meine Eltern arbeiten waren, hatte ich viel Zeit nach der Schule, um mich da durch zu lesen. Ich selbst zweifele auch, dass Avatare so schlecht sind, wie es gesagt wurde aber meine Meinung ist nicht von belang Miss.“
Ein seltsames Gefühl der Erleichterung überkam mich und ich lächelte sie an.  
„jeder darf seine eigene Meinung haben Zuma, du solltest es vielleicht aber nicht ganz so laut rumschreien, welche Meinung du unterstützt.“ Sie nickte schnell und gab mir das Bild wieder, jetzt mit dem neuen Wissen, fiel es mir wie Schuppen von den Augen. Man war ich Blind. Man konnte es erahnen.. Vier Nationen.. Vier Tiere mit passendem Hintergrund.. Manchmal war ich wirklich ein bisschen Blind.
„Um auf deine Frage zurück zu kommen, ja ich habe tatsächlich ein wenig Hunger“ Sie nickte schnell und ging aus dem Zimmer, um Essen vor zu bereiten. Mein Blick folgte ihr kurz, bis ich wieder runter zum Bild sah. Ich war nicht gut in Traumdeutungen.. aber was will mir mein Traum damit sagen.. war es nur wilde Spinnerei.. oder eine Art Flashback an ein vorheriges Leben?
Review schreiben