Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Ich, mein Mitbewohner und die Mumie

Kurzbeschreibung
GeschichteFreundschaft, Liebesgeschichte / P18 / Gen
Ahkmenrah Nick Daley OC (Own Character)
17.07.2020
28.07.2020
4
2.843
4
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
17.07.2020 444
 
Sooo los geht's. Ich habe diese Fanfiction
      vorsichtshalber auf 18 gestellt :D

,,Nick!", verdammt noch mal, dachte ich mir als ich die ganzen verdreckten Teller und Schüsseln in der Küche sah. Eine Woche. Eine verdammte Woche war ich nicht da. Nach einigen Sekunden stand ein völlig verschlafener Nick vor mir. ,,Hey Alex, ich wusste gar nicht, dass du heute schon wieder kommst.", entschuldigend lächelte er mich an. Ich schnalzte mit der Zunge und sah ihn zornig an. ,,Nick ganz ehrlich, so kann das nicht weiter gehen. Ich muss mich darauf verlassen können, dass du auch ohne mich mal ein bisschen was im Haushalt machst." ,,Ja ich weiß, das war blöd von mir, aber ehrlich ich kam nicht dazu", versuchte er sich raus zureden. Typisch dachte ich mir. Ich verdrehte noch mal die Augen und machte mich an die Arbeit. ,,Was machst du denn jetzt?", Nick schaute mich verwirrt an. ,,Na was denkst du denn? Ich will mir gerne was zu essen machen, aber bei so einem Saustall geht das schlecht, also räume ich jetzt deinen scheiß weg.",ich fing an die Teller alle in einer Ecke zu stapeln, um einen besseren Überblick zu bekommen. ,,Nein Stopp, du", er zog mich vom Küchenthresen weg ,,du gehst jetzt ins Wohnzimmer und entspannst dich. Ich mache das hier." Ich zog eine Augenbraue hoch und schaute ihn skeptisch an. ,,Na los jetzt, bewege deine hübschen Arsch hier raus.",sagte Nick, nahm meine Hand und führte mich ins anliegende Wohnzimmer. ,,Hinsetzen", und schwupps saß ich auf der Couch. Ich sah Nick noch hinterher und schüttelte mit dem Kopf. Mir kam ein Gähnen und ich merkte wie müde ich war. Die Reise zurück von meinen Eltern war doch ziemlich anstrengend. Meine Eltern leben in Italien und da ich Semesterferien hatte, konnte ich sie endlich wieder besuchen.

Aber jetzt erst einmal zu mir. Ich bin Alexandra Smith, aber alle nennen mich Alex. Ich bin 23 Jahre alt und wurde in Italien geboren. Mit 4 Jahren kam ich dann hier her, da mein Vater versetzt wurde. In der Schule war ich immer eine Außenseiterin. Hatte immer gute Noten und die Lehrer mochten mich. Tja.....Kinder sind nun mal grausam. Mit ca 18 Jahren habe ich dann Nick kennen gelernt. Wir waren sofort ein Herz und eine Seele....naja...nachdem ich ihm gehörig die Meinung gesagt habe, als er meinte sein Drink auf mein Oberteil zu verschütteln. Vor zwei Jahren sind meine Eltern zurück nach Italien gezogen, da ich aber unbedingt hier bleiben wollte war schnell klar, dass Nick und zusammen ziehen.
Jetzt habe ich den Salat.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast