Das Leben als Blutsverräter

von hannalara
GeschichteRomanze, Fantasy / P16
25.06.2020
01.07.2020
8
6.495
1
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
30.06.2020 326
 
Die Sekunden vergehen und bisher hat keiner etwas gesagt, Ich schaue zu Blaise der nur auf den Boden schaut. ,, So viel zum Thema halt dich von meiner Schwester fern!" zischt Marco und ich schaue ihn geschockt an ,, Wie jetzt? Ich dachte man darf selbst entscheiden mit dem man abhängt?" jetzt sehen Blaise und Marco mich geschockt an. ,, Was Marco? Sag ich dir mit welchen Schlampen du schlafen sollst und mit welchen nicht? Nein! Tuhe Ich nicht! Also sag mir nicht mit wem ich reden soll oder darf und mit wem nicht!!" zische ich zurück.

Was ist deren Verdammtes Problem!? ,, Malia ich wollte dich noch-was ist denn hier los?" Ich drehe mich um und schaue in das Gesicht meines besten Freundes. ,, Marco übertreibt! Aber egal lass uns hier weg!" Ich drehe mich wieder zu Blaise. ,, Was schön dich kennenzulernen!" Ich lächel ihn an und umarme ihn noch kurz, Marco ignoriere ich gekonntem also manchmal bin ich eine ganz schöne Zicke.

,, Und was war jetzt?" ,, Blaise und ich-",, Mo-moment mal! Du und Blaise? Bis vor kurzem hieß er noch Zabini!?" ,, Lass mich mal außerdem, also wir sind halt zusammen hier her gekommen und ja haben halt geredet und dann ist Marco dazwisxhen gegangen!",, Und dann?" ,, Bin ich ausgeflippt" ,, Waruuuummmm???" ,, Weil sie mir nichts erlauben noch nicht mal was mit dir zu machen!" ,, Malia" er bleibt stehen und ich drehe mich um um ihn anzusehen. ,, Ich hab mit deinen Brüdern geredet, es war mein Fehler" ,, Hä" ,, Ich hab gesagt dass ich jedes Mädchen flachlege was nett zu mir ist." Ich sehe ihn verwirrt an ,, Und?" ,, Malia! Sie hatten Angst das ich das bei dir auch mache!" mit großen Augen sehe ich ihn an und muss anfangen zu lachen. ,, Oh man die übertreiben! Du würdest das niemals tun!" ,, Stimmt" wir beide fallen in hallendes Gelächter....